AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitSocial MediaKontakt
 » Startseite » Firma » 20 Jahre » Möbelsubmission » Submission Möbel

Der Preis von einzeln angefertigten Massivholzmöbeln

Auf unserer Preis-Sonderseite versuchen wir ein wenig, die Probleme der Preisgestaltung der Einzelanfertigung zu erklären.

Denn es ist ein riesen Unterschied, ob wir einen Cochtisch einzeln anfertigen, oder ob er bei einem großen Wohnzimmer mitläuft. Während für den einzelnen Tisch die gleichen Arbeiten der Holzauswahl, der Maschineneinstellung und der Verarbeitung anfallen, geht das bei den vielen Dingen die für ein  Wohnzimmer zu fertigen sind fast ohne Mehraufwand. Die Preisangaben unserer Möbel in dieser Submissionsliste, entsprechen den einzeln gefertigten Möbeln, auch wenn diese im Zusammenhang mit der Einrichtung ganzer Zimmer oder einer Serienfertigung deutlich darunter liegen könnten. Mehr über unsere Massivholzmöbel.

VK 2200 € - Mindestgebot 750 €

M-AH-103: Ahorn Raumteiler mit großen Glasfachböden

Dieses Möbel zieht anscheinend attraktive Frauen an oder fast aus.

Wir wissen nicht, ob diese Wirkung anhält, aber es ist auch allein ein sehr hübsches <s>Mädel</s> Möbel, das seinen Hintergrund nicht verhüllt, sondern nur verschleiert. Der quadratische Kubus steht auf 10 cm hohen Füßen und beinhaltet drei dicke Glasböden.

Höhe 140 cm Breite 130 cm Tiefe 40 cm.


VK 2200 € - Mindestgebot 750 €

Sofortkaufpreis1100.-€

Nach oben

VK mit Marmorfront 1800 € - Mindestgebot 680 €

M-AH-104: Couchtisch mit Dekomöglichkeit

Wer den Cocuhtisch dekorieren will und trotzdem sein Weinglas abstellen, kann auf diese Technik zurückgreifen. Unter der Glasplatte sind noch 3 cm Platz für Sand, Muscheln, Blätter oder andres dekoratives Kleinzeug.

120 mal 75 cm Platte, 50 cm Höhe


VK mit Glasplatte 1800 € - Mindestgebot 680 €

Sofortkaufpreis 950.-€

Nach oben

VK 1300 € - Mindestgebot 550 €

M-AH-106: Ahorncouchtisch mit Rotkern

Dieses edle Teil besteht aus 4cm starkem Spitzahorn, dessen Kern die Platte unglaublich lebhaft macht. Die Rollen machen den Couchtisch trotz des Gewichts sehr leicht transportabel. Ein Glasfachboden verhindert zu große Zeitungsstapel.


90 mal 60 cm misst die Platte, die Höhe beträgt 45 cm


VK  1300 € - Mindestgebot 550 €

Sofortkaufpreis 700.-€

Nach oben

VK 189 € - Mindestgebot 40 €

K-204: Die Menage für Salz und Pfeffer, Essig und Öl

Macht was her am Tisch, ist aus Porzellan und Edelstahl

VK 189 € - Mindestgebot 40 €

Sofortkaufpreis 80.-€

Nach oben

VK 1400 € - Mindestgebot 550 €

M-BU-107: Couchtisch zum Sofa Glove groß

Der Couchtisch aus Buche wurde extra für das Sofa Glove entworfen, das noch bis 13. Juni in der 15%Aktion  ist.

Die 90 mal 60 cm Platte ist 30 mm stark und 46 cm hoch.

VK 1400 € - Mindestgebot 550 €

Sofortkaufpreis 750.-€

Nach oben

VK 1200 € - Mindestgebot 350 €

M-BU-108: Couchtisch zum Sofa Glove klein

Der Couchtisch aus Buche wurde extra für das Sofa Glove entworfen, das noch bis 13. Juni in der 15%Aktion ist.

Die 50 mal 50 cm Platte ist 30 mm stark und 40 cm hoch.

VK 1200 € - Mindestgebot 350 €

Sofortkaufpreis 550.-€

Nach oben

VK 700 € - Mindestgebot 250 €

M-BU-109: Buchen-Nachtkästchen gezinkt

Die neue CNC-Maschine ermöglicht auch elegante Holzverbindungen wir Schwalbenschwanzzinken.

Die kann man ans Bett, ans Sofa oder auch an die Jori-Sessel stellen und ein Büchlein, Sektgläschen oder das Taschenentüchlein drauf ablegen.

30 mal 40 cm, Höhe 50 cm

VK 700 € - Mindestgebot 250 €

Sofortkaufpreis 350.-€

Nach oben

VK 850 € - Mindestgebot 250 €

M-EI-110: Eichenbank

Die Eichenbank hat 40 cm starke Platten, ist 108 cm breit, 30 cm tief und 72 cm hoch, was man aber kostenlos kürzen könnte.

Geeignet ist sie als Blumenbank, als Zeitschriftenablage, als Sitzbank, als Dekoteil oder Display im Laden und sogar im Schlafzimmer sieht sie sicher gut aus.


VK 850 € - Mindestgebot 250 €

Sofortkaufpreis 400.-€

Nach oben

VK 750 € - Mindestgebot 230 €

M-BU-111: Rollcontainer aus Buche

Dieses praktische Beistelltischchen, Nachtkästchen oder Couchtisch ist 44 mal 44 cm groß und 55 cm hoch.

VK 750 € - Mindestgebot 230 €

Sofortkaufpreis 350.-€

Nach oben

Küchenzubehör

Weil wir sooo gerne kochen, wollten wir auch einige Dinge für die Küche in die Submission nehmen. Einige unserer edlen Schneidbretter und einfaches und teures von Rösle. Denken Sie auch an den Röslegutschein, der Ihnen den Einkauf um  bis zu 20 % reduzieren kann, wenn Sie eine Möbelmacherrechnung aus dem Jahr 1988 haben.

4 Stück VK 110 € Mindestgebot 25 €

K-201: Schneidbrett mit einseitiger Saftrille

Die Saftrille ist nur auf einer Seite, die andere ist glatt, um trockenes Schneidgut über die Kante schieben zu können. Die Bretter sind aus geölter Buche oder Ahorn und nicht für die Spülmaschine gedacht. Seitlich sind Griffmulden eingefräst.

Das Brett ist 60 mal 40 cm groß und 3 cm stark. Wir nehmen davon vier Stück in die Submission, die vier höchsten Bieter werden benachrichtigt.

VK 110 € Mindestgebot 25 €

Sofortkaufpreis 70.-€

Nach oben

VK 48 € - Mindestgebot 10 €

K-202: Nuss- und Gemüsezerhacker von Rösle

Hacken, ohne rum-zu-zick-zack-zicken. Das edelste Hacken von Nüssen (Zwiebeln sollten Sie lieber mit unserem Jubiläumsmesser schneiden) geht mit dem Rösle Gemüsehacker, zu dem es schon eine Neuerscheinung gibt. Wir haben 8 Hacker in die Submission genommen,weil sie so gut funktionieren und aussehen.

VK 48 € - Mindestgebot 10 €

Sofortkaufpreis 25.-€

Nach oben

VK 48 € - Mindestgebot 15 €

K-205: Menage Salz und Pfeffer

Edelstes Edelstahl poliert.

VK 49,75 € - Mindestgebot 15 €

Sofortkaufpreis 25.-€

Nach oben

VK 89 € - Mindestgebot 20 €

K-208: Serviersystem

Was ganz raffiniertes: das Serviersystem, das auch im Kühlschrank eine gute Figur macht. Edelstahltablett, Porzellanschale und Haube.

VK 89 € - Mindestgebot 20 €

Sofortkaufpreis 45.-€

Nach oben



Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch


 von Sylke Pfeiffer Nach drei Jahren Studium und einem weiteren vor mir bis zum Bachelor im Fach Industriedesign, packte mich die Lust außerhalb der Uni einen tieferen Einblick in ein Handwerk zu erhalten. Dazu durfte ich ein dreimonatiges Praktikum bei den Möbelmachern antreten, welche mir durch ihren offenen Auftritt, den Fokus auf Nachhaltigkeit und die … Meine Praktikumserfahrung bei den Möbelmachern weiterlesen


Beim Schneiden des Einladungsvideos für unsere Filmgala am Samstag Abend (24.Juni 2017 im Rahmen der 19. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage) haben wir noch sooo viele liebe cineastische Mitstreiter aus dem Gymnasium Hersbruck entdeckt, dass wir nochmal die Einladung zum Mitmachen an alle schicken wollen, weil sich die Hersbrucker Filmszene eben über einige Generationen bis ins Heute erstreckt. … Noch können wir weitere Ideen für die Filmgala „Dolores“ am 24. Juni 2017 aufnehmen weiterlesen


von Dr. Volker Stahlmann   März 16.00 Uhr in der TH Nürnberg! Aus kontrolliertem Raubbau, Vortrag von Kathrin Hartmann Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Studierendeninitiative OEPRO mit dem Kulturbahnhof Ottensoos TH Nürnberg, Fakultät Betriebswirtschaft, Bahnhofstraße 87, 90402 Nürnberg, Raum 112 Eintritt frei! Angesichts des Klimawandels, der drohenden Ressourcenknappheit und etlicher anderer menschgemachter Umweltkatastrophen beruht die Hoffnung vieler … Aus kontrolliertem Raubbau weiterlesen


Stephanie aus Immenstadt im Allgäu suchte schon lange nach der perfekten Küche, aber vor allem nach den besten Geräten zum Kochen. Deswegen entstand der erste Kontakt zu ihr im Juni 2016 ausnahmsweise nicht über die Suche nach Massivholzküchen, sondern über unseren Hersteller aller Tepan Yaki-, Wok-, und Induktionskochfelder Christian Jaksch. Der empfahl ihr auch, unbedingt … Die ganze Geschichte der Allgäuer Alpenküche vom Tepan bis zum Fototermin weiterlesen


von Dr. Volker Stahlmann Kulturbahnhof Ottensoos am 6. April 19.00 Uhr Was hindert mich eigentlich daran, so zu leben, wie ich es will? Was kann mir helfen, um mehr von meinen Vorstellungen Realität werden zu lassen? Wie kann ich Wege aus der Beengtheit meiner eigenen Sachzwänge zu entdecken? Dieter Wunderlich geht diesen Fragen am Beispiel … Aus der Tretmühle zur Selbstbestimmung weiterlesen


Pressemeldung zum Tag der Rückengesundheit 2017 Der 16. Tag der Rückengesundheit steht in diesem Jahr unter dem Motto „Balance halten -Rücken stärken“ und der Veranstalter „Aktion Gesunder Rücken e.V.“ empfiehlt den vielen Menschen mit Rückenproblemen auf das „körperliche und seelische Gleichgewicht zu achten.“ Die Theorie klingt einfach, natürlich ist dafür Bewegung und gesunde Ernährung extrem … Tag der Rückengesundheit am Samstag, den 11. März: Balance halten – Rücken stärken bei den Möbelmachern weiterlesen


Seit 1997 hatten wir immer wieder regen Meinungsaustausch und intensive Zusammenarbeit bei unterschiedlichsten Projekten mit Professoren, Studenten und Universitäten zwischen Virginia, Bayreuth und Nürnberg/Erlangen. Deswegen hier die Einladung zur sicher interessanten Tagung:  ?Den Übergang in eine nachhaltige Gesellschaft vor Ort gestalten. Reallabore und Transformationsplattformen in der Region? von Prof. Manfred Miosga (Uni Bayreuth) persönlich: „Sehr … Save the date ? Konferenz zur regionalen Nachhaltigkeitstransformation am 6.4.2017 an der Universität Bayreuth weiterlesen


© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Büros auf Massivholz