Im Jahr 2006 gab es für Trabuco schon in der Pause Stehapplaus

Gitarrenfestival Hersbruck seit 2001 bei den Möbelmachern

Arnoldo Moreno testet die Akustik unserer Werkstatt

Das Eröffnungskonzert des Hersbrucker Gitarrenfestivals findet seit dem Jahr 2001  in unserer Werk-statt. Damals hat Arnoldo Moreno die Halle auf ihre Akustik getestet und für gut befunden. In jedem Jahr hatten wir unvergessliche Erlebnisse, nicht nur musikalischer Natur.

2001 Arnoldo Moreno and Friends / 2002 Arnoldo Moreno, Latin Guitar and Flamenco feat. Mateo Gallito / 2003 Arnoldo Moreno, Martin Kelner, Ernst Grieshofer fet. Mateo Gallito / 2005 Friend ´n´ Fellow (Constanze Friend und Thomas Fellow) / 2006 Trabuco

Bestellen Sie Ihre Karten rechtzeitig bei der Touristinfo Hersbruck unter 09151 - 735 150 oder per Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailemail

Infos über das internationale Gitarrenfestival finden Sie unter: http://www.gitarre-hersbruck.de/


Constanze Freind und Thomas Fellow war schon 2005 bei den Möbelmachern das Eröffnungskonzert

Gitarrenfestival 09

Das 10-te Mal schon die heruasragende Veranstaltung in Hersbruck. Für uns ist wieder Constanze Friend und Thomas Fellow (friend´n´fellow) das Highlight, weil die beiden im Jahr 2005 schon die Eröffnung in unserer Halle spielten. Und es war soooo schön. Der Rest des Programms auf der Seite des Gitarrenfestivals.

Kaufen Sie die CD des FEstivals für 15 Euro hier.

Eröffnung des Internationalen Gitarrenfestivals Hersbruck in der RKW Halle mit Ulli Bögershauser, dem Guitar Projekt Trio und Christina Lux

Gitarrenfestival 08: Umzug in die RKW-Halle

Trotz unserer Ankündigung im Kalender (und fertiger Planungen für die Veranstaltungen vor uns nach der Eröffnung) wurde das Eröffnungskonzert in die zum Abriss stehende Halle in Hersbruck verlegt. Der einsehbare Grund ist das größere Platzangebot und die dadurch erhofften finanziellen Vorteile, die die Durchführung dieser anspruchsvollen Grossveranstaltung erleichtern werden. Sicher wird auch 2008 wieder ein voller Erfolg, weil die internationales Gitarrenszene in der Cittaslow Hersbruck zu Gast ist und sich wohl fühlt.

Der Eintrag im Weblog

 

Samstag, 18. August, 19 Uhr: Eröffnungskonzert des Hersbrucker Gitarrenfestivals 2007 mit dem Diknu Schneeberger Trio

Diknu Schneeberger, Jg 1990

Wieder ein Erlebnis der besonderen Art: das "Wunderkind" (Jahrgang 1990) wird erwachsen. Diknu Schneeberger spielt mit seinem Vater und seinem Lehrer Zigeunerjazz.

Der offizielle Pressetext:

Diknu Schneeberger ist ein absolutes Ausnahmetalent, ein aufgehender Stern am Gitarristenhimmel. Der blutjunge Musiker vereint in seinem Spiel Virtuosität und rhythmische Präzision des Gypsy Jazz mit einem ganz besonderen Gefühl für Melodik und Ton.

Im Februar 2004 beginnt er bei Striglo Stöger Rhythmusgitarre zu lernen, im Juni folgt der erste öffentliche Auftritt und bereits im Oktober spielt er seine erste CD mit dem Joschi Schneeberger Quintett ein. Derzeit studiert er Jazzgitarre am Konservatorium der Stadt Wien.

2005 nimmt Diknu Unterricht beim renommierten Wiener Jazzgitarristen Martin Spitzer
, nach kurzer Zeit entwickelt sich eine Freundschaft zwischen den beiden und sie entdecken ihr gemeinsames musikalisches Ideal, Musik im Geiste Django Reinhardts zu spielen. 2006 gründen sie das Diknu Schneeberger Trio mit Papa Joschi Schneeberger am Bass! Das Trio spielt rasanten Gypsy Swing, liebevoll arrangierte Standards, interessante Originals und Djangos schönste Kompositionen, aber auch die seiner Nachfahren - Stochelo Rosenberg, Bireli Lagrene oder Romane, die den Gypsy Jazz mit modernen Elementen angereichert haben.

Besetzung Diknu Schneeberger guit. Martin Spitzer guit. Joschi Schneeberger b.

Mehr zum Trio auf der Homepage


Patricia Moreno ist schon eine erfolgreiche junge Musikerin, auch vielen anderen jungen Talenten würde das CD-Projekt der Rotary Clubs den Durchbruch erleichtern

Rotary finanziert CD-Projekt

Um die Werbung für junge Musiker, das Hersbrucker Gitarrenfestival und auch für unsere Stargitarristen zu verbessern, haben die Veranstalter das Konzept für eine CD mit jungen und bekannten Musikern als Gemeinschaftsprojekt entwickelt. Der Rotary Club Auerbach hat die Anschubfinanzierung übernommen und lädt andere Clubs ein, sich an dem Projekt zu beteiligen. Alle Clubs werden im CD-Heftchen aufgeführt und zusätzlich werden die Ziele von Rotary International erklärt.

Mehr Info für Rotary Clubs, andere Serviceclubs oder private Spender.


Alle Links zum Gitarrenfestival in unserem Weblog

Das neunte Gitarrenfestival startet mit Christina Lux in der RKW Halle


Gitarrenfestival mit vielen Links auf unserer homepage.


Diknu Schneeberger bei den Möbelmachern beim Internationalen Gitarrenfestival 2007


Stehapplaus für Trabuco bei den Möbelmachern beim internationalen Gitarrenfestival 2006

Bericht über die Unterkrumbacher-Werkstatt-Tage und das Konzert von friend´n fellow vom 22. August 05
Werkstatt-Tage überstanden

Rückblick am Ende des 6. Gitarrenfestivals 2005 vom 27. August 05
Gitarrenfestival Hersbruck überzeugt auf allen Ebenen

Blogeintrag von Thomas Geiger mit stimmungsvollen Bildern vom 20. August 06
Genialer Abend - Geniale Musik - viele Bilder: Trabuco

Der Bericht von dem genialen Eröffnungskonzert mit Trabuco vom 21. August 06
Stehapplaus für Trabuco in Unterkrumbach

Das Publikum und Trabuco mit dem Quicktime Panorama betrachten - Eintrag vom 24. August 06
Nachtrag Gitarrenfestival mit Trabuco - Quicktime Panorama des Publikums

Ein kleiner Rückblick aufs Gitarrenfestival 2006 vom 26. August 06 mit Videos von Patricia Moreno
Gitarrenfestival vorbei