AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitSocial MediaKontakt
 » Startseite » Aktuell » Veranstaltungen » Kochworkshops
Baggers heißt der am Tepan gebratene Reibekuchen in Franken. Wir reiben meist auch noch eine Karotte, Brokkulistrunk oder anderes Gemüse mit rein.

Kochen mit den Möbelmachern

Es gibt viele Möglichkeiten bei oder mit uns zu kochen. Das machen wir erstens, weil wir als geprüfte Ernährungsexperten auch selbst gerne den Kochlöffel (aus Edelstahl von Rösle) schwingen und zweitens, weil das die beste Möglichkeit ist, die Menschen von den Vorteilen der Massivholzküche aus Unterkrumbach zu überzeugen (und sie von den Einflüsterungen des konventionellen Küchenhandels und der culinarischen Cousine zu befreien).


Kochen mit Kunden

Am schönsten ist das Kochen mit Menschen, die sich gerade eine Küche anschaffen wollen. Denn als Ernährungsexperten haben wir es längst aufgegeben unsere - für viele ungewohnten - Küchengeräte nur zu erklären. Lieber Kochen wir zusammen mit Ihnen darauf oder darin; dann können Sie eine kompetente Entscheidung treffen, ob das Gerät für Ihre Bedürfnisse das richtige ist, oder Sie doch lieber am Lagerfeuer grillen.


Das Anrichten der Gänge ist die heiße Phase jeder Kochveranstaltung, da helfen alle zusammen, hier die Kunden von Hartmann-Objekteinrichtung aus Nürnberg.

Kochkurse als Dankeschön

Manche Firmen, Vereine oder private Cliquen wollen mit Ihren Mitarbeitern, -gliedern  oder Kunden (oder allen zusammen) nicht mehr nur zum Essen gehen, sondern lieber zum Kochen und Essen. Mit bis zu zwanzig Personen können wir eine solche Veranstaltung bei frühzeitiger Terminabsprache vom Einkauf bis zum (gemeinsamen!?) Abspülen für Sie organisieren. Natürlich können wir das auch mit Vorträgen von unseren Direktvermarkten von Käse-Fleisch-Fisch-Gemüse oder Spitzenköchen aus unserer Region ergänzen. Rufen Sie uns doch einfach an, wenn Sie an so einer Veranstaltung Interesse haben, denn Regionalität geht durch den Magen.

Ulla Wolze (links) und Elfriede Eusemann zeigen wie´s geht

Kochkurse mit Elfriede Eusemann und Ulla Wolze

Elfriede Eusemann (Diätküchenleiterin, Ernährungsberaterin und Mutter unseres Regensburger Avedafriseurs Thomas) und Ulla Wolze (Köchin aus Leidenschaft)  gründeten eine Kochgruppe, die sich einmal im Monat in unseren Küchen kulinarisch weiterbildet. Dabei geht es um einige Basics, aber auch um Besonderheiten der regionalen und internationalen Küche. Von den Erfahrungen mit der ersten Gruppe, soll mal eine noch zu gründende zweite Gruppe profitieren, wer daran interessiert ist, kann gerne mit Frau Eusemann Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailper email Kontakt aufnehmen oder Telefon  09151 - 4665.  Als kleiner Appetithappen hier der Speiseplan des ersten Workshops:

  • Saiblingfilet auf Spinatsalat mit einer Orangen-Pinien-Vinaigrette (feiner Saibling von Fischzucht Rauh in Simmelsdorf)
  • Möhren-Ingwer-Orangensüppchen
  • Kalbsfilet al Limone, Linguine, schwarzes Olivenmus
  • Mascarpone-Zitroneneis mit Kardamon-Zitrusfrüchten
Tommy Schäfer mit der Einladung zum Miele Dampfgarer-Kochworkshop in Fürth

Miele Dampfgarworkshop mit Tommy Schäfer

Der Umgang mit unseren Miele Dampfgarern ist furchtbar einfach. Aber neben den paar Kartoffeln, Karotten oder Brokkoliröschen, die wir bei Küchenbesprechungen meist garen, gibt es noch eine ganze Reihe von anderen Möglichkeiten. Reis und Nudeln mit 120 Grad in nur 6 Minuten fertig, eingefrorene Semmeln auftauen, vakuumverschweißtes Fleisch garen, Souffles, das Thema ist wirklich unerschöpflich.

Deshalb organisiert Tommy Schäfer in seinem Haus in Fürth für Miele die Kochworkshops, in denen alle Geräte und Fragen behandelt werden.

Infos zu vergangenen Workshops und Tommy Schäfer.

Beitrag im Weblog zum Dampfgarworkshop mit Tommy Schäfer

Kochshows für Messen, Fernsehen und Radio

Köche kochen besser. Wir sind keine Köche und wir tun auch nicht so. Wir versuchen bei unseren Kochshows auf Messen, für´s Fernsehen oder Radio Inhalte zu vermitteln. Egal ob wir die Kochshows von Spitzenköchen moderieren, oder in eigenen Shows Techniken vermitteln: immer geht es um die Produkte aus unserer Region, die Koch- und Küchentechnik und die Vorteile einer Küche aus dem Massivholz unserer Heimat.

Von Ralf Zacherl über Alfons Schubeck bis zu unseren Spitzenköchen aus der Region wie Andreé Köthe, Stefan Rottner oder Christian Wonka: sie fühlen sich wohl in unseren Küchen. Denn sie haben alles, was das Profiherz begehrt, vor allem Ergonomie und Langlebigkeit. Für das bayerische Fernsehen haben wir die Regie für 14 Kochsendungen in der Frankenschau übernommen und dazu die durchsichtige Küche einen Sommer lang im Fernsehgarten installiert. Dank der gemeinsamen Kochshow-Erfahrungen auf der Nürnberger Verbrauchermesse Consumenta konnten wir das Publikum für heimische Produkte und regionale Wirtschaftskreisläufe begeistern. Sie können uns buchen, telefonisch können wir uns gerne über Ihre Ideen unterhalten.

Mehr Bioprodukte: Ralf Zacherl kocht mit den Möbelmachern auf der Grünen Lust
Alfons Schubeck mit Sohn in unserer Showküche beim Bayerischen Fernsehen
Sternekoch Andreé Köthe bespricht mit herwig Danzer den Ablauf der Kochsendung im Fernsehgarten der Frankenschau
Bei den eigenen Kochshows nutzen wir gewichtige Argumente für die Massivholzküchen aus Untekrumbach
transparente Spitzenköche aus der Region lassen sich in die Töpfe schauen
Stefan Rottner bei der gemeinsamen Kochshow auf der Consumenta
Hannelore Fisgus vom bayerischen Rundfunk interviewt eine Kochkurs-Teilnehmerin
Für das Bayerische Fernsehen organisieren und moderieren wir Kochshows auf der Consumenta
Auf der Hersbrucker Gewerbeschau kochen 25 Miniköche für die Ehrengäste - wir moderieren, Politker wie Dagmar Wöhrl essen


Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch


 von Sylke Pfeiffer Nach drei Jahren Studium und einem weiteren vor mir bis zum Bachelor im Fach Industriedesign, packte mich die Lust außerhalb der Uni einen tieferen Einblick in ein Handwerk zu erhalten. Dazu durfte ich ein dreimonatiges Praktikum bei den Möbelmachern antreten, welche mir durch ihren offenen Auftritt, den Fokus auf Nachhaltigkeit und die … Meine Praktikumserfahrung bei den Möbelmachern weiterlesen


Beim Schneiden des Einladungsvideos für unsere Filmgala am Samstag Abend (24.Juni 2017 im Rahmen der 19. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage) haben wir noch sooo viele liebe cineastische Mitstreiter aus dem Gymnasium Hersbruck entdeckt, dass wir nochmal die Einladung zum Mitmachen an alle schicken wollen, weil sich die Hersbrucker Filmszene eben über einige Generationen bis ins Heute erstreckt. … Noch können wir weitere Ideen für die Filmgala „Dolores“ am 24. Juni 2017 aufnehmen weiterlesen


von Dr. Volker Stahlmann   März 16.00 Uhr in der TH Nürnberg! Aus kontrolliertem Raubbau, Vortrag von Kathrin Hartmann Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Studierendeninitiative OEPRO mit dem Kulturbahnhof Ottensoos TH Nürnberg, Fakultät Betriebswirtschaft, Bahnhofstraße 87, 90402 Nürnberg, Raum 112 Eintritt frei! Angesichts des Klimawandels, der drohenden Ressourcenknappheit und etlicher anderer menschgemachter Umweltkatastrophen beruht die Hoffnung vieler … Aus kontrolliertem Raubbau weiterlesen


Stephanie aus Immenstadt im Allgäu suchte schon lange nach der perfekten Küche, aber vor allem nach den besten Geräten zum Kochen. Deswegen entstand der erste Kontakt zu ihr im Juni 2016 ausnahmsweise nicht über die Suche nach Massivholzküchen, sondern über unseren Hersteller aller Tepan Yaki-, Wok-, und Induktionskochfelder Christian Jaksch. Der empfahl ihr auch, unbedingt … Die ganze Geschichte der Allgäuer Alpenküche vom Tepan bis zum Fototermin weiterlesen


von Dr. Volker Stahlmann Kulturbahnhof Ottensoos am 6. April 19.00 Uhr Was hindert mich eigentlich daran, so zu leben, wie ich es will? Was kann mir helfen, um mehr von meinen Vorstellungen Realität werden zu lassen? Wie kann ich Wege aus der Beengtheit meiner eigenen Sachzwänge zu entdecken? Dieter Wunderlich geht diesen Fragen am Beispiel … Aus der Tretmühle zur Selbstbestimmung weiterlesen


Pressemeldung zum Tag der Rückengesundheit 2017 Der 16. Tag der Rückengesundheit steht in diesem Jahr unter dem Motto „Balance halten -Rücken stärken“ und der Veranstalter „Aktion Gesunder Rücken e.V.“ empfiehlt den vielen Menschen mit Rückenproblemen auf das „körperliche und seelische Gleichgewicht zu achten.“ Die Theorie klingt einfach, natürlich ist dafür Bewegung und gesunde Ernährung extrem … Tag der Rückengesundheit am Samstag, den 11. März: Balance halten – Rücken stärken bei den Möbelmachern weiterlesen


Seit 1997 hatten wir immer wieder regen Meinungsaustausch und intensive Zusammenarbeit bei unterschiedlichsten Projekten mit Professoren, Studenten und Universitäten zwischen Virginia, Bayreuth und Nürnberg/Erlangen. Deswegen hier die Einladung zur sicher interessanten Tagung:  ?Den Übergang in eine nachhaltige Gesellschaft vor Ort gestalten. Reallabore und Transformationsplattformen in der Region? von Prof. Manfred Miosga (Uni Bayreuth) persönlich: „Sehr … Save the date ? Konferenz zur regionalen Nachhaltigkeitstransformation am 6.4.2017 an der Universität Bayreuth weiterlesen


© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Büros auf Massivholz