AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitKontakt
 » Startseite » Aktuell » Veranstaltungen » Werkstatt-Tage 2017 » Werkstatt-Tage 2012


Die 14. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage 2012

vom 22. bis 24. Juni 2012

 

++++++++++++++++++++

Freitag 22. Juni 18:30 Uhr
++++++++++++++++++

Slow Food trifft Cittaslow

Gemeinsames Abendessen und Vorstellung der Ziele

(Anmeldung unbedingt notwendig -

Heimat aufm Teller 4-Gang Menü 37.- € ohne Getränke)

++++++++++++++++++++

Samstag 23. Juni

++++++++++++++++++

Sa. 10:00 bis 17:00 Uhr 

Tag der offen Tür

Durchgehend Live-Schreinern in der Werkstatt
(Fertigungsshow um 11:00 und 14:00 Uhr)
Ver- und Vorführungen in der Ausstellung zum Wohnen, Sitzen, Liegen und Kochen (Anmeldung wäre schön)

Sa. 19:00 Uhr

Heißt "slow" einfach Lebensqualität?

Werkstatt-Gespräch über Architektur, Stadtplanung und Lebensqualität mit Prof. Arch. DPLG Andreas Emminger

(www.johannsraum.de)  und der Diplomandin Viola Schulze Diekhoff  (Anmeldung wäre hilfreich wegen Häppchen und Tröpfchen - Eintritt frei -  )

++++++++++++++++++++++++++++++

Sonntag 24. Juni
+++++++++++++++++++++++++++

So. 10:00 bis 17:00 Uhr 

Tag der offen Tür

Live-Schreinern in der Werkstatt ständig
(Fertigungsshow um 11:00 und 14:00 Uhr)
Ver- und Vorführungen in der Ausstellung zum Wohnen, Sitzen, Liegen und Kochen (Anmeldung wäre schön)

 

So. 17:00 Uhr

Abschlusskonzert

Orchestergemeinschaft Hersbruck e.V unter der Leitung von Friedemann Pods (Anmeldung wäre wichtig - Eintritt 9.- € erm. 7.-€)

+++++++++++

 

So sieht unser Faltblatt aus, das Sie auch herunterladen können
Wir freuen uns auf Ihren Besuch




13. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage 2010 (7. bis 9. Mai)

Die Unterkrumbacher Werkstatt-Tage erklären den Weg vom Baum zu Tisch, diskutieren die Chancen der Hersbrucker Alb im Web 2.0 und genießen Blues und Kusz

"Vom Baum zu Tisch"

Alle Detailinfos auf der Sonderseite Werkstatt-Tage 2010


Samstag und Sonntag 10-17 Uhr: Tag der offenen Tür

Freitag 19:00 Uhr: Social Media Abend gemeinsam mit der Cittaslow Hersbruck, der Hersbrucker Zeitung, der Frankenalbtherme und weiterer Freunde und Partner.

Samstag 19:00 Uhr: Blues und Kusz. Lesung von Fitzgerald Kusz mit Musik von Klaus Brandl (gemeinsam mit Buchhandlung Lösch)


Samstag: 15:00 Uhr und Sonntag 14:00: 


Vom Baum zu Tisch:
Geführte Wanderung mit live Schreinern in der Werkstatt


Und natürlich gibt es wie immer was feines zu Essen.

Alle Infos auf der Sonderseite Werkstatt-Tage 2010

 

Die 12. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage 2009 von 3.bis 5. Juli

 

 

Aktueller Bericht und Fotogalerie Jazzkonzert im Nachhaltigkeitsblog

Aktueller Bericht und Fotogalerie Werkstatt-Gespräch im Nachhaltigkeitsblog

Sonderseite Werkstatt-Tage 2009

 

Am Freitag Abend starten wir mit dem Anna Maria Schuller 4tet.

Der ganze Samstag steht im Zeichen von www.Hersbruck.TV,  dem ersten Internetfernsehen für die Stadt Hersbruck und das gesamte Hersbrucker Land. Tagsüber vielseitige Workshops mit Fachleuten zu allen Filmthemen, am Samstag Abend ist konsequenterweise ein Werkstattgespräch mit Moderator Roland Zimmermann vom Bayerischen Fernsehen geplant.


Samstag und Sonntag ist wie immer Tag der offenen Tür in der Möbelmacherwerkstatt.


Mit baldiger Anmeldung per Mail würden Sie uns einen Riesengefallen tun, denn die Planung solcher Veranstaltung ist umso leichter, je genauer wir die Besucherzahlen abschätzen können.

Alle Details:
Sonderseite Werkstatt-Tage 2009

 

Anna Maria Schuller aus Kirchensittenbach
Anna Maria Schuller 4tet
Unser Jubiläumslogo
Coole Party
Unsere Köche verwöhnten die Gäste mit sieben Gängen

20 Jahre Möbelmacher: 1988-2008

Die Unterkrumbacher Werkstatt-Tage im Jahr 2008 waren eingebettet in unsere 20-Jahre Feierlichkeiten, über die es natürlich eine Sonderseite gibt.

Ein Siebengangmenü servierte unser super Team aus Kunden mit Jürgen Beyer für 100 Gäste am Freitag Abend. Am Samstag und Sonntag gab es die ersten Wildkräuterweißwürste der Welt und am Samstag Abend eine super Party mit eigener Möbelmacherband.

Es waren drei Tage voller Freude über die vielen Besucher, die lieben Glückwünsche und ein Möbelmacherteam, dessen freundlicher und professioneller Auftritt nicht nur im Zusammenhang mit Möbeln, sondern auch im Kochen, Servieren und Managen überzeugte.

ZEIT zu leben: die Unterkrumbacher Werkstatt-Tage 07 vom 17. bis zum 19. August

Die Unterkrumbacher Werkstatt-Tage 07 stehen unter dem Motto ZEIT zu leben
  • Lesung mit Zeitautor Christian Schüle und  BR-Moderator Roland Zimmermann am Freitag, 17.8.
  • das Diknu Schneeberger Trio am Samstag, 19:00
  • die Einrichtungsphilosophie der Möbelmacher (seit 1988 rund um die Uhr)
  • das Hersbruckbuch von Michael Scholz und Thomas Geiger Sonntag Vormittag ab 11.00)
  • die Kamasitra Polstermöbel von Jori
  • die Filme "slow life" von arte und der Beitrag über slow city hersbruck in "la vita" laufen am Flachbildschirm von sharp zu jeder vollen stunde
  • die ZEIT zu leben im Wohnzimmer aus Unterkrumbach


Das volle Programm mit allen Details auf der Sonderseite!


Werkstatt-Tage 2006 "Setzen Sie sich"

Alle Infos zu den aktuellen Werkstatt-Tagen am Wochenende vom 18. bis zum 20.8. 06 Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterhier.


Die ersten Unterkrumbacher Werkstatt-Tage 1999

So sah die erste Einladung aus:

 

Das Collegium Musicum und Anna M. Scholz veranstalten gemeinsam mit uns Möbelmachern die ersten Unterkrumbacher Werkstatt-Tage vom 26.-28.März 1998.

Sie werden nicht einfach einen ungewöhnlichen Konzertsaal erleben, sondern einen ungewöhnlichen Einblick in die Werkstatt der Künstler. Und in unsere natürlich auch.

Bitte verwenden Sie gleich dieses Schreiben für Kartenreservierung oder Anmeldung! Einfach ins Fax, oder per Post. Über Anruf oder e-mail freuen wir uns natürlich genauso.

Wir selbst möchten Ihre Aufmerksamkeit auf die vielen Vorteile der Einzelanfertigung lenken. Unter dem Motto Entwürfe - Photos - Originale zeigen wir, wieviel Freude bewußtes Einrichten machen kann. Es entstehen Unikate, die ganz an Ihren funktionalen und optischen Bedürfnissen orientiert sind. Wir erklären, warum wir Ihr Geld am liebsten bei den Waldbauern im Sittenbachtal ausgeben, warum unsere Oberflächen geölt sind und warum unsere Möbel mehr Geld kosten als bei Hin und Weg. Das Stichwort Originale meint aber auch unsere neugestaltete Ausstellung mit interessanten Eßplätzen, Wohnzimmern, Küchen und den Relax Sesseln und Sofas von Jori.

Apropos Polstermöbel: die 15%-Jori-Sofa-Aktion-99 läuft bis 15.Juni! Bis zu diesem Termin bekommen Sie drei Verwandlungs-Sofa-Modelle in allen Farben und Größen 15% günstiger! Auf der Rückseite dieses Schreibens und im Kalender (Photo Nr.30 = JR-8700; Photo Nr. 37 = Longueville) können Sie sich ein erstes Bild machen. Noch besser ist das Probesitzen in Unterkrumbach oder bei der zweiten ...

... Hersbrucker Handwerker-Schau vom 11. bis zum 13. Juni am Plärrer.

Die Idee der Werkstatt-Tage


Der Genuß und die Qualität einer künstlerischen oder handwerklichen Leistung erschließt sich sich vor allem dem, der etwas darüber weiß. Deshalb führen alle Künstler im Rahmen der Unterkrumbacher- Werkstatt-Tage nicht nur vor, sie erklären auch. Warum wurde an dieser Stelle ausgerechnet jenes Stilmittel gewählt?  Woher kommt die Motivation für diese Arbeit? Alle Beteiligten beantworten auch und gerade die Fragen, die man außerhalb der Werkstatt-Athmosphäre nicht zu stellen wagt. Das Augenmerk wird auf die handwerkliche, aber auch auf die menschliche Komponente jeglicher kulturellen  Arbeit gerichtet. Und diese verrichten ja nicht nur Künstler, sondern vom Forstwirt bis zum Pädagogen ganz viele Berufszweige.

Das Collegium Musicum und die Möbelmacher bilden mit dieser ungewöhnlichen Veranstaltungsreihe ein offenes Forum, dass dem Gast zusätzlich zum Genuß auch Hintergrundwissen bietet. Das bringt mehr Freude an der heimischen Kulturszene und fördert das Bewußtsein für handwerkliches Können.  



Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch


Liebe Leute,  fünf Oldtimer – davon ein Moped – sind schon angemeldet, aber eigentlich soll unsere Filmgala vor allem die Generationen der Hersbrucker Filmgeschichte vom Jahrgang 1960 bis 2000 mit einem interessiertem Publikum zusammenbringen. Sichern Sie sich jetzt die günstigen Vorverkaufskarten und freuen Sie sich mit uns auf einen beeindruckenden Film und ebensolche Menschen.Außerdem geht … NL 135: Einhorn- und Drag Design, Objekteinrichtung, Filmgala, fränkischer sommer weiterlesen


  Der Film „Dolores“ spielt im Jahr 1962, dem Geburtsjahr von herwig Danzer (re), die Schülerinnen Alicia, Julia, Ruveyda und Elisabeth (v.l.n.r.) sind unübersehbar ein paar Wochen jünger, der älteste ist der Käfer aus den 50-ern, der im Jahr 1969 zum Buggy umgebaut wurde. Während der  Werkstatt-Tage 2017 (23. bis 25. Juni) beteiligen sich an … Fotoaktion mit Schülerinnen und Oldtimer als Vorbereitung für die „Filmgala Dolores“ am 24. Juni weiterlesen


Manchmal bedienen sich auch die Nürnberger Nachrichten bei der deutschen Presse Agentur, weil trotz immer leerer werdenden Redaktionszimmern, die Seiten  ja trotzdem voll werden müssen. So fand wohl auch der seltsam überschriebene Artikel von Uta Knapp (von der deutschen Presse Agentur) über Küchen „Immer teurer, aber selten genutzt“ in die Nürnberger Nachrichten, den wir an … „Immer teurer, aber selten genutzt“ – Widerspruch zur dpa Meldung von Uta Knapp in den Nürnberger Nachrichten weiterlesen


Lustigerweise sind fast alle Objektkunden – also die, die Arztpraxen, Büros, Läden, Hotelzimmer, Kirchen oder andere öffentlich zugängliche Möbel von uns besitzen  – vorher Privatkunden. Bei dem Altar für die Kirche war es übrigens der Architekt. Was mich selbst wundert, denn die Qualität und Atmosphäre meines  Arbeitsplatzes genieße ich doch wesentlich öfter und länger als … Feldmann Media Group genießt die Massivholzmöbel-Atmosphäre der Möbelmacher weiterlesen


Na das mit den Franken und Bayern ist ja nicht so einfach, aber mit unserer Küche aus fränkischem Rüster und bayerischen Granit leisten wir unseren Beitrag zur Völkerverständigung, was nicht zuletzt dem neuen europäischen Gedanken gerecht wird.  Unsere neue Showküche ist hier schon auf der Homepage beschrieben, aber hier ist eine Pressemeldung für Fachzeitschriften, die … Massivholzküche aus fränkischem Rüster völkerverständigend mit bayerischen Granit vermählt – Pressemeldung von Gramablend weiterlesen


Es tut mir wirklich sehr leid, aber das Nachhaltigkeitsblog hat eine gewisse Tradition in aktueller(!) Berichterstattung und deshalb kann ich auf die offizielle Pressemeldung nicht mehr warten, werde sie aber sofort anhängen, wenn sie raus ist. Andrea Lipka von der Glückserei ergriff einst die Initiative um einen Verband, Verbund, Netzwerk oder was auch immer im … Meilenstein fränkischer Kulturgeschichte: der Kulturverbund Nürnberger Land wurde in Hersbruck gegründet weiterlesen


Im Dezember letzten Jahres kamen die Waldbauern, um den Werdegang ihrer Buchen  kennen zu lernen (hier der ganze Artikel drüber), gleich im Januar besuchte uns der Lionsclub Hersbruck und  im Februar die Rotarier aus Auerbach.   Mit beiden Serviceclubs haben wir nach der Führung gekocht und geschlemmt und vor ein paar Tagen erst war der … Warum Betriebs(ver)führungen Freude machen weiterlesen


© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Massivholzwohnzimmer