Berichte, Fotos und Videos von der Filmgala Dolores

Hier sind die Bilder zu sehen und sie stehen zum kostenlosen Download bereit, herzlichen Dank an Ruth Geer und Marie Kumpf für die schönen Fotos unserer Gäste und an Frank Boxler für die tollen Bühnenfotos.

Bericht im Nachhaltigkeitsblog mit allen Videos und Links

Die 360 Grad Panoramen

Einfühlsamer Artikel von Ute Scharrer in der Hersbrucker Zeitung

Filmgala Dolores mit Regisseur Michael Rösel und TV-Moderatorin Christina Ringer, Foodbloggerin Barbara Steinbauer-Grötsch, Theatermaler Matthias Meier und Möbelmacher herwig Danzer

Samstag Abend 18 Uhr: Filmgala "Dolores"

Kinofilm mit Regisseur und TV-Moderatorin

 

Am Samstag der Werkstatt-Tage (24. Juni 2017, 18 Uhr ) zeigen wir den Kinofilm "Dolores" von Michael Rösel, der wie die Fernsehmoderatorin Christina Ringer, der Theatermaler Matthias Meier oder Möbelmacher herwig Danzer am Hersbrucker Gymnasium bei dem kürzlich verstorbenen Deutschlehrer Richard Siebenbürger viel fürs Leben gelernt hat.

Wir haben den echten Regisseur, den echten Oldtimer und viele Mitstreiter, die den Abend bereichern. Es gibt feinen Sekt und köstliches Essen. Wer im Stil der 50er oder 60er Jahres gekleidet ist, bekommt ermäßigten Eintritt, wer einen Oldtimer aus dieser Zeit mitbringt (gerne auch schon einen Tag früher und bitte anmelden), bekommt freien Eintritt.

Es stehen nostalgische Fotoaufbauten und Fotografen zur Verfügung.
Ihre Anmeldung wäre für uns sehr hilfreich.

Hier können Sie mit einem Klick den Termin in Ihren Kalender eintragen

 





Der Videotrailer von Schwabenlandfilm





Wer bringt seinen Oltimer mit und erhält dafür freien Eintritt?

Dieses Oldsmobil(Bj 1958) steht während der Werkstatt-Tage auch für Fotoaktionen zur Verfügung, kommen Sie in der passenden Kleidung, dann wird der Eintritt ermäßigt

Die Ankündigung von Andrea Pitsch in der Hersbrucker Zeitung vom 31.Mai

Interview mit dem Regisseur Michael Rösel

Das Auto spielt im Film Dolores auch eine Hauptrolle, weshalb wir auch das Original zu Gast haben werden. Dass dieses gediegene Gefährt nicht so alleine ist, wäre es doch schön, wenn sich noch andere Oldtimer aus dieser Zeit dazu gesellen würden. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihr Auto oder Motorrad oder was auch immer mitbrächten und bedanken uns mit freien Eintritt für die Fahrerin oder den Fahrer. 

Aber bitte unbedingt anmelden, wir wollen ja Ihre Parkplätze reservieren ...

Achja, und wer sich liebevoll im Stil der 60-er Jahre kleidet, bekommt den Eintrittspreis von Studenten und/oder Rentnern.

Am 16.6. sind schon 11 Oldtimer angemeldet.

Für echte Oldtimerfreaks haben wir einen Auto-Cut (hihi) geschnitten:





Facel Vega 3 BJ 1964

Feuerwehrauto aus den 60-ern aus Vorra

Mofa der Firma Meister

Oldsmobil Bj 58

Buggy, umgebaut 1969

BMW BJ 1974

Opel Kapitän 2.5 BJ 1953

Opel Kapitän 2.5 BJ 1953

Schlüter AS 15, BJ 1954

Tanjas Truck

Pink Cadillac Sedan von

Mercedes 190 SL Bj 1958

Telefon aus Bakelit

 
 

Eintrittspreis und Zeitplan

Filmgala Dolores am Samstag, 24. Juni 2017  
in Unterkrumbach neben Hersbruck

 

  • Einlass, Buffett, Fotostationen, Oldtimerbestaunen: 18 Uhr
  • Veranstaltungsbeginn: 19:00
  • Filmstart 19:30
  • Regisseur: Michael Rösel
  • Moderation: Christina Ringer
  • Technik: Matthias Meier
  • Sekt: Andreas Kirsch - Naumburg
  • Getränke: Lammsbräu
  • Buffet: Workshopteilnehmer und Barbara Steinbauer Grötsch
  • Fotostationen und Service:Paul-Pfinzing-Gymnasium
  • Alle Oldtimerbesitzer sind herzlich eingeladen sich anzumelden und freien Eintritt zu erhalten
  • Alle liebevoll im Stil der 60-er Jahre gekleideten Gäste erhalten den ermäßigten Eintritt
  • Günstige Karten jetzt schon im Vorverkauf per email oder Telefon reservieren:

EintrittAbendkasse: 16 .-
Eintritt ermäßigt Abendkasse 13.-
Eintritt im Vorverkauf: 12.-
Eintritt ermäßigt Vorverkauf: 9.-

Telefon 09151 82 999
Email: info(at)die-moebelmacher.de

Fotoaktionen und bezaubernder Service durch die Schülerinnen des Paul-Pfinzig-Gymnasiums

Das Foto- und Filmset in Unterkrumbach

Viele Jahrgänge sind an der Filmgala beteiligt

solche Fotos können die Schülerinnen auch von Ihnen machen ...

Foto: schoberfoto

Wir freuen uns, dass sich an unserer Filmgala die Geburtsjahrgänge 1960 bis 2000 vertreten sind. Letztere haben mit dem Buggy schon mal geübt (die Kunstlehrer und Künstler Michael Schober und Ulf Geer organisierten das dankenswerterweise) und werden tolle Fotos von Ihnen vor den Oldtimern, oder wo auch immer machen.

Hier ist der Bericht über die Fotoaktion im Blog.

Unterstützt wurden die jungen Damen dabei vom industriemuseum lauf.

 





Interviews im Kochblogradio mit herwig Danzer (Teil 1) und Michael Rösel (Teil 2)

Für die Filmgala hat Foodbloggerin Barbara Steinbauer-Grötsch (Externen Link in neuem Fenster öffnenwww.ein-Topf-Heimat.com) herwig  Danzer (Teil 1, Dauer 8 min) und Michael Rösel (Teil 2 Dauer 15 Min für das Kochblogradio interviewt. Das haben wir mit den passenden Bildern hinterlegt und bieten damit einen tiefen Einblick hinter die Kulissen unserer Küchen und des Films.  







Fotos vom Filmset "Dolores"

Regisseur Michael Rösel hat uns noch ein paar tiefe Einblicke in die Produktion ermöglicht. 

Der Premium Sekt zum Film

Andreas Kirsch war ein Klassenkamerad von herwig Danzer und jetzt macht er in Naumburg an der Saale (Unstrut) Sekt im Champagnerverfahren. Natürlich muss es zur Filmgala der Sekt "Von der Henne" sein.