Berichte, Fotos und Videos vom fränkischen Sommer mit Olivia Trummer und Roland Satterwhite

Hier sind schon mal die ersten Bilder zu sehen und sie stehen zum kostenlosen Download bereit, herzlichen Dank an Ruth Geer und Marie Kumpf für die schönen Fotos unserer Gäste und an Frank Boxler für die tollen Bühnenfotos.

Bericht über den fränkischen sommer mit Videos und Fotos im Nachhaltigkeitsblog

Die 360 Grad Panoramen

Artikel von Susanne Baderschneider

Fränkischer Sommer mit Olivia Trummer und Roland Satterwhite

Freitag. 23.Juni: fränkischer Sommer in Unterkrumbach

Olivia Trummer (Klavier, Gesang)

Roland Satterwhite (Violine, Viola, Gesang)

Am Freitag, den 23.6.2017 ist der fränkische sommer bei uns zu Gast. Es spielen um 20 Uhr Olivia Trummer (Klavier, Gesang) und Roland Satterwhite (Violine, Viola, Gesang) eigene Kompositionen und bekannte Jazz Standards. Hier ist die ausführliche Vorstellung im Nachhaltigkeitsblog.

Karten (25.-€/19.-€) gibt es im HZ-Ticket-Shop 09151 730 70
oder im PZ-Ticket-Shop 09123 17 51 50

Oder Bestellhotline:  01806 700 733 

Bühnenfotos von Gilles Soubeyrand

 

Aus dem Programmheft des fränkischen sommers

Olivia Trummer (Klavier, Gesang)

Roland Satterwhite (Violine, Viola, Gesang)

Roland Satterwhite & Olivia Trummer

Die Kreativwelten der stArt-Jazz-Pianistin Olivia Trummer und des Multi-Instrumentalisten Roland Satterwhite: zwischen der herausfordernden Energie New Yorks und der vibrierend kreativen Atmosphäre Berlins, sie zwischen Klassik und Jazz, er zwischen Balkanjazz und Flamenco.

Wenn sich Olivia Trummer und Roland Satterwhite zum instrumentalen Zwiegespräch treffen – mit Flügel, Violine, zweistimmigem Gesang und einer Viola, die manchmal
beinahe zur Gitarre mutiert –, kann sich wohl niemand dem überschäumenden musikalischen Talent zweier begnadeter Instrumentalisten und Sänger entziehen. Ihre Musik – eigene Kompositionen und Jazz-Standards – verbindet Komplexität mit Intuition, Mut mit Fantasie, das Ausbrechen aus Bestehendem mit der Sehnsucht nach Wesentlichem – Musik, die in Kopf und Herz noch lange nachklingt.

 

Und der Veranstaltungsort? Festivals wie die Ruhr-Triennale haben längst entdeckt, wie spannend kreative Kunst am alternativen Ort sein kann. Im fränkischen sommer ist dieser besondere Ort, an dem sich zwei Lebenswelten treffen und brechen, die Werkstatt der Kompletteinrichter „Die Möbelmacher“  in Unterkrumbach. Seit fast 20 Jahren macht der musik- und kunstbegeisterte Geschäftsführer herwig Danzer Platz für Veranstaltungen. Dann stehen dort, wo sonst Schreiner und Schreinerinnen arbeiten, Konzertstühle für ein neugieriges Publikum.

UWT16DenisEvaHubertusSamstag (38)

+++++++++++++++++++

Die homepage von Olivia Trummer

 

Homepage von Roland Satterwhite