AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitSocial MediaKontakt
 » Startseite » Aktuell » Veranstaltungen » Weblog

Die Möbelmacher schreiben im Nachhaltigkeitsweblog

v.l.n.r.: Mathias Deinhard, herwig Danzer, Nina Schoproni und immer wieder auch andere Mitarbeiter oder Gastautoren bloggen im Nachhaltikeitsweblog

Es ist überhaupt kein Problem, wenn sie das Wort Weblog oder Blog noch nie gehört haben. Internet-Tagebuch ist nur eine holprige Übersetzung und es spielt eigentlich auch keine große Rolle, wie man diese tiefen Einblicke in unsere Arbeit nennen will. Nina Schoproni, Mathias Deinhard und herwig Danzer berichten auf diesen - ständig aktualisierten - Seiten über die Dinge, die uns so beschäftigen. Aber auch andere Mitarbeiter und Gastautoren schreiben Artikel. Das sind neben den holzbezogenen Themen natürlich Küche und Einrichten, aber auch alles zum Thema Nachhaltigkeit oder mal was zum Lächeln.




Die Themen im Weblog

Das Nachhaltigkeitsblog der Möbelmacher ist das erste Handwerkerweblog Deutschlands

In unserem ersten deutschen Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterHandwerkerweblog gibt es in der rechten Spalte verschiedene Kategorien (Themenbereiche), die Sie direkt anklicken können, Sie können aber auch einfach ein Stichwort in der Suchfunktion eingeben und sich alles Artikel zu Ihrer Anfrage anzeigen lassen. Sie könnten uns täglich besuchen oder den RSS-Feed abonnieren, was Nina Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhier ganz anschaulich erklärt.

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterAnzeigen  Alles was mit unserer oder der Werbung von anderen zu tun hat

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterAusstellung  Alles, was in unserer Ausstellung neu, anders oder besser wird

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterBücher  Alles, was wir gerne lesen, oder lesen müssen

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterBETRIEBS(ver)FÜHRUNGEN  Alle, die uns besuchen, oder die wir besuchen

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterDie Küche zum Kochen Alles rund um unsere und Ihre Küchen

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterLächeln Alles, was uns Freude macht

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterNewsletter  Alles, was für Sie interessant sein wird

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterPresse - über und von uns  Alles, was wir in Print, TV und Radio über uns oder andere wichtig finden

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterRUND(ums)HOLZ  Alles, was mit Holz zu tun hat

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterVeranstaltungen Alles, was bei uns oder um uns rum passiert


Die Ziele des Nachhaltigkeitsweblogs


1. Aktuelle Infos für alle

Für unsere Kunden, Freunde und alle anderen bieten wir unter dem Oberbegriff Nachhaltigkeit aktuelle und interessante Texte und Fotos über alles, was mit uns und unseren Freunden zu tun hat. Vom Sonderangebot, über die Vernissage bis zum Brettersägen. Zum einen wollen wir Ihnen damit tiefste Einblicke in die vielen Bereiche unserer Arbeit ermöglichen, zum anderen können Sie so auch alle Texte sehen, die für oder von Zeitungen, Fachzeitschriften oder andere Redaktionen geschrieben und gesendet wurden.     

2. Dialog

Wir wüssten gerne viel mehr über die Meinung unserer Kunden. Im Weblog kann jeder Besucher bei allen Artikeln einen Kommentar hinterlassen. Besser als imÖffnet einen internen Link im aktuellen Fenster Gästebuch lassen sich so Diskussionen zu allen Themenbereichen führen, die uns allen die Orientierung im Einrichtungsdschungel erleichtern können.

3. Mehr Kunden

Natürlich wollen wir mit dem Weblog auch neue Kunden finden. Durch das Verlinken zu unserer eigenen Homepage konnten wir unsere Positioniereung in den Suchmaschinen schon jetzt stark verbessern. Durch Verlinkungen mit befreundeten Betrieben, Organisationen, anderen ehrlichen Weblogs oder privaten Websites könnten alle neue Kontakte knüpfen und vielleicht auch Kunden finden, die genau das suchen, was wir den ganzen Tag machen: Alles Gute zum Einrichten.

4. Nachhaltigkeit

Es ist uns bewußt, dass die Nachhaltigkeit zu einem Modewort verkommen ist, trotzdem legen wir auf unsere Tradition in der Holzwirtschaft Wert, die dieses Wort schon seit 1713 verwendet Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster(Definition auf unser Nachhaltigkeitsseite). Uns ist der Fortbestand des Betriebes, seine ökologische Ausrichtung und der vernünftige Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und allen anderen Menschen wichtig und wir berichten über diese Themen.

 

 

zum Blog-Karneval Urbane Gärten


Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch


Im Dezember letzten Jahres kamen die Waldbauern, um den Werdegang ihrer Buchen zu kennen zu lernen (hier der ganze Artikel drüber), gleich im Januar besuchte uns der Lionsclub Hersbruck und  im Februar die Rotarier aus Auerbach.   Mit beiden Serviceclubs haben wir nach der Führung gekocht und geschlemmt und vor ein paar Tagen erst war … Warum Betriebs(ver)führungen Freude machen weiterlesen


Liebe Leute, in diesem Newsletter geht es um die neuen Küchen, das Badezimmer aus dem Sittenbachtal und um unsere regionale Waldschöpfungskette mit dem mobilen Sägewerk. Aber viel wichtiger ist uns, dass Sie die Termine 23. Juni und 24. Juni mit einem Klick auf den Link in Ihren Kalender eintragen (fränkischer Sommer mit Olivia Trummer) (Filmgala Dolores … NL 134: Bretterbericht, neue Küchen, Ausstellungsschlafzimmer, Badezimmer und Barschränke. Fränkischer Sommer und Filmgala Dolores weiterlesen


Wir durften den sympathischen Kochbuchautor Stevan Paul vor ein paar Tagen bei einer Lesung in der Nürnberger Bindergass Theke kennen lernen.  Da wir selbst seit 25 Jahren Lesungen veranstalten, waren wir sehr gespannt, wie Stevan mit dem vielgängigen und erklärungsreichen Auftritt des Küchen-Teams vom „Sosein“  zurecht kommen wird, aber er hat das bravourös gemeistert. Er … Im Roman „Der große Glander“ von Stevan Paul geht es um Genuß und den Zusammenhang zwischen Handwerk, Kunst und Kochen weiterlesen


Als sich andere Küchenkunden  gerade für unser „altes“ Ausstellungsschlafzimmer entschieden, kamen wir bei der Besprechung von Küchenergänzungsteilen für die Speisekammer von Familie Mader auf deren Schlafzimmer zu sprechen und wir boten einen Ausstellungspreis an, falls sie uns ihr Schlafzimmer ein Jahr für die Ausstellung ausleihen würden. Also entwarfen wir deren Schlafzimmer mit einigen neuen Ausstattungsmerkmalen … Das neue Ausstellungsschlafzimmer gehört schon unseren Kunden weiterlesen


     PRESSEMELDUNG Über die Internetsuche  fand die kochbegeisterte Familie Felbinger aus dem Allgäu den Weg nach Unterkrumbach und zur individuellen Massivholzküche. Beim ersten Besuch übernachteten  sie nach fünf Stunden gemeinsamer Küchenplanung, Werkstattführung und gemeinsamen Kochens  im Wohnmobil auf dem Gelände der Möbelmacher, wo sich deren Zwergpudel Sambo nur sehr zaghaft mit der französischen Hauskatze Plümi … Wie die Massivholzküche aus Unterkrumbach ins Allgäu kam weiterlesen


Der Fränkische Jedermann Von Fitzgerald Kusz nach Hugo von Hofmannsthal Theater Kuckucksheim Gott ist wütend. Schlecht sind die Menschen, eitel und habgierig. Eigentlich würde er lieber heute als morgen zum Jüngsten Gericht blasen lassen. Doch Gott gibt der Welt eine letzte Chance: Wird der selbstsüchtige Jedermann im Angesicht des Todes zum Guten bekehrt, soll die … Der fränkische Jedermoo weiterlesen


Dienstag, 9. Mai 2017, 19:30 Uhr  im Kulturbahnhof Ottensoos, Bahnhofstr.11 Selbstoptimierung: Königsweg zum Glück oder gnadenlose Geißel? (Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Evangelischen Forum Hersbruck)                                                               … Selbstoptimierung weiterlesen


© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Massivholzwohnzimmer