AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitSocial MediaKontakt
 » Startseite » Ausstellung » Ausstellung
Die Treppe in unsere Ausstellung zeigt, dass wir manchmal auch besondere Treppen bauen. "And she´s buying a Stairway to heaven."

Ausstellung von Möbeln und Küchen auf knapp 300m²

Unsere Ausstellung ist nicht ganz normal.  Denn wir wollen Ihnen unsere gezeigten Möbel eigentlich gar nicht verkaufen, sondern sie nur als Inspiration für Ihre eigene Einrichtung verwenden.

Die Farbe Ihres Sofas, die Größe Ihre Schrankes oder die Rundung Ihrer Kanten wird vielleicht ganz anders aussehen.

Ein Schlendern durch unsere Ausstellung, die Werkstatt und das Holzlager, unsere Sozialküche und (nach Anmeldung) auch im regionalen Musterhaus dient also eher der groben Orientierung ("Was machen die eigentlich?"), als der konkreten Möbelauswahl.

 Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterWerkstatt  |  Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterDas regionale Musterhaus

Sofas, Kleinmöbel und Couchtische gleich wenn man hochkommt, auch ein Flachbildschirm, den wir ebenfalls im Programm haben

Polstermöbel von Jori, Esstisch und Couchtische


Wer die Holztreppe (Stairway to Heaven) hochkommt, kann zumindest himmlisch sitzen. Denn unsere Sofas und Relaxsessel von Jori sind nicht nur schön anzuschauen, sonder vor allem auch nach ergonomischen Kriterien perfekt.


Die Ausstellungsküche ist bei Kochworkshops schwer im Einsatz.
Die Höhe lässt bei Besprechungen Platz für weitschweifende Gedanken.

Mittelschiff mit Küche und Essplatz

Im Moment steht in unserem hell erleuchteten (im Sommer aber mit Rindentuch beschattetem) Mittelteil eine Küche (von Mitarbeiter Peter Britting).  mit Essplatz und der Rösle-Säule, wo sie sich selbst oder anderen auch mal ein kleines oder großes Geschenk machen können.

Die Vollpolsterstühle von Jori laden zu gemütlichen Besprechungen ein, und in der Küche finden auch Kochworkshops statt.

Hier zeigen wir auch die Stabiliät unserer geölten Oberflächen, indem wir Kugelschreiber und Edding-Striche mühelos entfernen.

In den Kühlschränken lagern neben dem Mineralwasser mit und ohne Blubber auch immer ein köstlicher Frankensecco, mal der Fränzi von Faber Castell, mal die Rose Bioland-Qualität von Manfred Rothe. Oder wir werfen den edlen Espresso und Cappiccino-Einbau-Automat von Miele an.


Seit Jahren im harten Einsatz: die durchsichtige und Fernseherfahrene Frankenschauküche.

Die Showküche, die der Franke aus der Frankenschau kennt

Unser Ahorn-Massivholz-Frankenschau-Küche hat einen ganzen Sommer im Freien verbracht. Seitdem ist sie immer wieder auf der Consumenta, auf der grünen Lust und auf anderen Veranstaltungen und wird fast täglich zusammen mit Kunden bekocht. Das ist Nachhaltigkeit par excellence.

Ahormwohnzimmer mit Flachbildschirm aus unserem Programm
Ergonomie-Kompetenz-Zentrum im Einsatz

Wohnzimmer und Schlafzimmer mit Bad und Büro

Nach der Frankenschauküche geht man auf edlem Nussbaumboden durch das Ahornwohnzimmer, in dem wir auch den Flachbildschirm und die Minianlage zum Probehören und -Sehen aufgebaut haben.  Die moderne Kamasitrakollektion von Jori testet man dabei automatisch mit.

Ganz hinten, auf Kork, ist das Herstück des Ergonomie Kompetenz Zentrums. Im Moment in einem ahormschlafzimmer untergebracht, wobei die vielen Matratzen und Kissen und das Zubehör raffieniert in einem begehbaren Schrank mit Glasschiebtüren untergebracht sind. Das verstellbare Bettsystem von Pro Natura kann man auch Ausprobieren, wenn man nicht schwanger ist.

Im Original sieht alles noch viel besser aus, deshalb müssen sie uns unbedingt besuchen.


Fotografieren und Kochen und Vernissagen und Lesungen und Vorträge und Fotosessions in der Ausstellung

Es wäre fast schade, eine so attraktive Ausstellung nur zum Möbelzeigen zu verwenden. Deswegen haben wir immer wieder Künstler, Kochprofis oder einfach nette Menschen zu Gast, die der Einrichtung genau das abverlangen, was wir Ihnen nach Hause liefern wollen: Lebensqualität.


Wer Interesse an Kochworkshops hat, mailt uns einfach
Viele Fototermine verwirklichten wir schon in unserer Ausstellung
Lesung, Vortrag, Vernissage, bei uns ist oft was los

Rundgang durch die Ausstellung als Video



Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch


Wir durften den sympathischen Kochbuchautor Stevan Paul vor ein paar Tagen bei einer Lesung in der Nürnberger Bindergass Theke kennen lernen.  Da wir selbst seit 25 Jahren Lesungen veranstalten, waren wir sehr gespannt, wie Stevan mit dem vielgängigen und erklärungsreichen Auftritt des Küchen-Teams vom „Sosein“  zurecht kommen wird, aber er hat das bravourös gemeistert. Er … Im Roman „Der große Glander“ von Stevan Paul geht es um Genuß und den Zusammenhang zwischen Handwerk, Kunst und Kochen weiterlesen


Als sich andere Küchenkunden  gerade für unser „altes“ Ausstellungsschlafzimmer entschieden, kamen wir bei der Besprechung von Küchenergänzungsteilen für die Speisekammer von Familie Mader auf deren Schlafzimmer zu sprechen und wir boten einen Ausstellungspreis an, falls sie uns ihr Schlafzimmer ein Jahr für die Ausstellung ausleihen würden. Also entwarfen wir deren Schlafzimmer mit einigen neuen Ausstattungsmerkmalen … Das neue Ausstellungsschlafzimmer gehört schon unseren Kunden weiterlesen


     PRESSEMELDUNG Über die Internetsuche  fand die kochbegeisterte Familie Felbinger aus dem Allgäu den Weg nach Unterkrumbach und zur individuellen Massivholzküche. Beim ersten Besuch übernachteten  sie nach fünf Stunden gemeinsamer Küchenplanung, Werkstattführung und gemeinsamen Kochens  im Wohnmobil auf dem Gelände der Möbelmacher, wo sich deren Zwergpudel Sambo nur sehr zaghaft mit der französischen Hauskatze Plümi … Wie die Massivholzküche aus Unterkrumbach ins Allgäu kam weiterlesen


Der Fränkische Jedermann Von Fitzgerald Kusz nach Hugo von Hofmannsthal Theater Kuckucksheim Gott ist wütend. Schlecht sind die Menschen, eitel und habgierig. Eigentlich würde er lieber heute als morgen zum Jüngsten Gericht blasen lassen. Doch Gott gibt der Welt eine letzte Chance: Wird der selbstsüchtige Jedermann im Angesicht des Todes zum Guten bekehrt, soll die … Der fränkische Jedermoo weiterlesen


Dienstag, 9. Mai 2017, 19:30 Uhr  im Kulturbahnhof Ottensoos, Bahnhofstr.11 Selbstoptimierung: Königsweg zum Glück oder gnadenlose Geißel? (Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Evangelischen Forum Hersbruck)                                                               … Selbstoptimierung weiterlesen


Seit 1988 engagieren sich die Möbelmacher für regionale Wirtschaftskreisläufe und 1998  begann nach dem ersten Tag der Regionen in Unterkrumbach die Zusammenarbeit mit fränkischen Spitzenköchen für das Bayerische Fernsehen. Knapp zwanzig Jahre durften wir mit Andreé Köthe (Essigbrätlein), Stefan Rottner (Gasthaus Rottner), Christian Wonka, Diana Burkel (Würzhaus), und vielen anderen kreativen Köchen zusammen arbeiten und … Die regionale Waldschöpfungskette und was die individuelle Massivholzküche mit der Sterneküche verbindet weiterlesen


Das ist schon eine Herausforderung, ein nicht wirklich riesiges Badezimmer so zu fotografieren, dass sich der Betrachter ein realistisches Bild davon machen kann. Deswegen montierten wir zwei Fotos vom Tilt-Shift-Objektiv übereinander was aus dem 24-er Weitwinkel eine noch viel kleinere Brennweite macht, aber beim Zusammenführen von Gretas Beinen aus dem untern und den Haaren im … Kleines schönes Massivholz-Badezimmer mit „Great Greta“ weiterlesen


© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Schlafzimmer aus Massivholz