AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitSocial MediaKontakt
 » Startseite » Firma

Die Möbelmacher

Gunther Münzenberg (re) und herwig Danzer

Im Jahr 1988 gründeten Gunther Münzenberg und herwig Danzer die Massivholzschreinerei "Die Möbelmacher" in Hersbruck.

Immer den Kundenwünschen und dem gesunden Wohnen verpflichtet, entwickelte sich der Betrieb zum Kompletteinrichter für alle Küchen, Wohn- und Geschäftsräume. Der Service reicht vom Fußboden bis zur Beleuchtung, vom Vorhang bis zum Polstermöbel und vom Entwurf bis Jahrzehnte nach der Montage.

In unserer Ausstellung erarbeiten wir anhand der Bedürfnisse unserer Kunden komplette Einrichtungskonzepte. Die Möbel aus dem Holz der Hersbrucker Alb entstehen dabei in Einzelanfertigung in unserer Werkstatt, für alle anderen Produkte haben wir ein Netz von langjährigen Partnern, die mit uns zusammen "Alles Gute zum Einrichten" garantieren.

 

Die Ziele aller Möbelmacher

 

Der Slogan "Alles Gute zum Einrichten" steht für die Ziele der Möbelmacher. Als überschaubares Handwerksunternehmen streben wir mit unserem wohngesunden und qualitativ führenden Einrichtungs-Komplettservice nach Zufriedenheit und Begeisterung bei Kunden, Mitarbeitern und der Gesellschaft. Nachhaltiges Wirtschaften, bedeutet neben der Verwirklichung unserer ökologischen, ökonomischen und sozialen Anforderungen an einen ganzheitlich ausgerichteten Betrieb, auch die Förderung der regionalen Wirtschaftskreisläufe besonders bei der Holznutzung und des Bewusstseins für Qualität, Individualität und Regionalität. Ständige Verbesserungen von der Möbelgestaltung bis hin zu den Betriebsabläufen sollen die Freude an unserer attraktiven Arbeit erhalten und die Zukunft des Betriebs auf Generationen sicherstellen.

 

Die Möbelmacher während der Einführung des EFQM-Qualitätamanagemnetsystems nach dem Nürnberger Nachhaltigkeitsansatz. (Firmenzielscherzversion)

 

 

Firmenvorstellung mit Interviews über unsere Arbeit in der BR-Sendung La Vita:







Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch


Eigentlich ist es diesmal keine richtige Kochsendung, sondern eher eine Aufarbeitung Dianas genialer Kochshow als Rahmenprogramm zum Tag des Schreiners am 4. Nov. 2016 in Unterkrumbach. Fast alle Gäste haben uns um die Rezepte gebeten und so versuchen wir nachträglich aus dem Video und Dianas Infos eine halbwegs brauchbare Anleitung zum Nachkochen zu erarbeiten. Halbwegs … Kocheinrichtung Nr. 8: Kabeljau und Hutangerbulle live zubereitet am Tag des Schreiners weiterlesen


„Nachhaltig“ inspiriert und kulinarisch verwöhnt verließen uns unsere Gäste am sehr späten Freitag, den 4. November. Lesungen zu Nachhaltigkeitsthemen locken erfahrungsgemäß nicht die Massen an. Trotzdem  versammelten sich über 30 Gäste, um den Nachhaltigkeitspapst Ulrich Grober sehr persönlich kennen zu lernen und Texte aus seinem neuen Buch „Der leise Atem der Zukunft“ aber auch aus … Kulinarische Lesung zum Tag des Schreiners: Ulrich Grober brachte zum Nachdenken, Diana Burkel den Genuss weiterlesen


Liebe Leute, wir haben in diesem Jahr – statt Consumenta – den Kalender so bald herausgebracht, dass wir Sie noch zum Tag des Schreiners einladen konnten, deswegen hoffen wir auf viele Besucher von Freitag bis Sonntag. Für die kulinarisch gerahmte Lesung am Freitag Abend haben wir noch genügend Platz in der Werkstatt. Die Musik zum … NL131: Lesung mit Ulrich Grober, kulinarisch begleitet von Diana Burkel, Tag des Schreiners, Elsbeerenschlafzimmer, Holz und Fleisch weiterlesen


  Durch das Zusammenlegen einiger kleinen Aufgaben in Berlin, ließ sich das Angenehme mit dem Nützlichen gut verbinden. Zunächst war mal wieder frühes Aufstehen angesagt, dann war ich aber schon um 10 Uhr bei unserem Kunden, der diese Eckbank vor exakt 20 Jahren bei uns in Auftrag gab und  jetzt samt Lederkissen an die Familie … Erkenntnisse einer Berlinreise zur Lesung mit Ulrich Grober : Was gutes Fleisch und gute Möbel verbindet weiterlesen


Am Samstag (22.10.) gab es die einmalige Chance den Johannes Naber, Regisseur des kalten Herzens, im Casablanca (Kult-Kino in Nürnberg),  live zu erleben. Dem Verkehr ist es zu verdanken, dass die Diskussion erst nach der Vorführung stattfand, was ich als sehr angenehm empfand. Seinen beeindruckenden Film „Das kalte Herz“ nennt er selbst „Schmonzette,“ die Fragen … „Das kalte Herz“ im Film von Johannes Naber und Thema unserer Lesung mit Ulrich Grober am 4. November weiterlesen


Unser Freund Frank Braun hat einen Artikel über die Möbelmacher geschrieben, der im EWS-Magazin erschien. Vielen Dank an Frank und EWS in Lauf an der Pegnitz. von Frank Braun (bluepingo) Hier ist alles aus gutem Holz geschnitzt In unserer Reihe über Mutmacher möchten wir sie heute in das kleine Örtchen Unterkrumbach wenige Kilometer außerhalb von … Frank Braun stellt die Möbelmacher im EWS-Magazin vor weiterlesen


Liebe Leute, weil wir in diesem Jahr nicht auf der Consumenta sind, laden wir Sie stattdessen ganz herzlich zu 3 Tagen des Schreiners (4.bis 6.Nov.) nach Unterkrumbach ein. Das können Sie auch im Begleitschreiben zum Kalender nachlesen, den Sie in den nächsten Tagen in der Post haben sollten. Falls nicht, bitte einfach anrufen und natürlich … NL 130 – Statt Consumenta: Tag des Schreiners, Thermoküchenfabel, Sessel-Special, ministerialer Nachhaltigkeitssegen weiterlesen


© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Nachhaltikeit bei den Möbelmachern