AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitKontakt
 » Startseite » Produkte » Wohnräume » Tisch + Essplatz » Thermo-Massivholztisch

Thermoholz für Tische, Küchen und Möbel

Massivholztisch aus Buchen-Thermoholz und Nina Bub

Bei 160 Grad kommt unsere heimische Buche in den Ofen und wir warten einige Tage bis sie schwarz wird. Das heißt nicht ganz, denn der Farbton zwischen Nussbaum und Mahagoni gefällt unseren Kunden am Besten.

as Holz wird aber nicht nur an der Oberfläche dunkel (dann könnten wir den Stapel danach ja nicht weiter verabeiten), sondern im ganzen durch und durch.  Deshalb ist unsere legendär pflegeleichte Öloberfläche auch auf dem dunklen Thermoholztisch extrem leicht nachzupflegen, einfach mit Öl und Schwämmchen wie immer. Mit Thermoholz kann man Akzente setzen, oder auch die ganze Einrichtung draus bauen, weil es nicht (ganz so) teuer ist wie fränkischer Nussbaum, und vor allem nicht so selten und deshalb wertvoll.


Dunkler Massivholztisch für helles Haar oder Porzellan

Der dunkle Tisch lässt nicht nur blondes Haar noch schöner aussehen, sondern auch weißes Porzellan oder Servietten.

Die Edelstahldetails an beiden Enden der Füße lassen ihn nicht ganz so massiv wirken, obwohl er durch und durch aus Massivholz ist.  Der schön gedeckte Tisch hätte sogar noch weitere Vorteile, er ist extrem pilzresistent, allerdings haben selbst unsere Kunden die oft Pilze essen damit auch bei normaler Buche nur selten Probleme.

Für den Außenbereich kann das aber wieder sehr interessant sein, denn einer der Gründe für die Herstellung von Thermoholz ist der Ersatz von Tropenholz mit heimischem Holz. Wir werden unsere Gartengarnitur bald von Eiche auf Thermo umrüsten.


Massivholztisch aus Buchenthermoholz in ganz schwarz.

Tische aus Thermo-Massivholz in allen Größen und Formen

Das Thermoholz ist bei uns meist auf Lager, wir können also alle Tischformen, die wir auch in anderen Holzarten fertigen, in Thermobuche bieten. Das Problem, dass es fränkischen Nussbaum nicht in großen Längen gibt, ist damit elegant umgangen.

Auch dieser Massivholztisch ist aus Buchen-Thermoholz, das wir aber normalerweise nicht führen, weil es unseren Kunden einfach zuu schwarz ist. Deswegen gibt es diesen auch zum Sonderpreis aus unserer Ausstellung. Das raffinierte Gestell besteht aus Rohren, die die gesamte Platte durchdringen und auf die die Füße geschweißt sind. Sehr minimalistisch.

Unsre Kompletteinrichtung beinhaltet nicht nur die Massivholzmöbel, sondern auch die Stühle aus Holz oder Metall und Leder, die Vorhänge, den Fußboden und den Teppich und natürlich auch die Beleuchtung. Finden Sie alles auf unserer Zubehör-Seite.


Thermobuche und die Kissen von Kinnasand

Auch Wohnzimmer und Küchen aus Thermoholz

Ein Wohnzimmer haben wir auch schon aus Thermoholz für unsere Ausstellung gebaut (sogar mit elektrischen Schubladen, eine Kunden-Küche ist schon in Planung. Gerne entwerfen wir auch Ihre Wunsch(t)räume.

Links zum Thema Thermoholz

Links auf der homepage

Links im Nachhaltigkeitsblog

Links im WWW



Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch


Es tut mir wirklich sehr leid, aber das Nachhaltigkeitsblog hat eine gewisse Tradition in aktueller(!) Berichterstattung und deshalb kann ich auf die offizielle Pressemeldung nicht mehr warten, werde sie aber sofort anhängen, wenn sie raus ist. Andrea Lipka von der Simmelsdorfer Mühle ergriff einst die Initiative um einen Verband, Verbund, Netzwerk oder was auch immer … Meilenstein fränkischer Kulturgeschichte: der Kulturverbund Nürnberger Land wurde in Hersbruck gegründet weiterlesen


Im Dezember letzten Jahres kamen die Waldbauern, um den Werdegang ihrer Buchen  kennen zu lernen (hier der ganze Artikel drüber), gleich im Januar besuchte uns der Lionsclub Hersbruck und  im Februar die Rotarier aus Auerbach.   Mit beiden Serviceclubs haben wir nach der Führung gekocht und geschlemmt und vor ein paar Tagen erst war der … Warum Betriebs(ver)führungen Freude machen weiterlesen


Liebe Leute, in diesem Newsletter geht es um die neuen Küchen, das Badezimmer aus dem Sittenbachtal und um unsere regionale Waldschöpfungskette mit dem mobilen Sägewerk. Aber viel wichtiger ist uns, dass Sie die Termine 23. Juni und 24. Juni mit einem Klick auf den Link in Ihren Kalender eintragen (fränkischer Sommer mit Olivia Trummer) (Filmgala Dolores … NL 134: Bretterbericht, neue Küchen, Ausstellungsschlafzimmer, Badezimmer und Barschränke. Fränkischer Sommer und Filmgala Dolores weiterlesen


Wir durften den sympathischen Kochbuchautor Stevan Paul vor ein paar Tagen bei einer Lesung in der Nürnberger Bindergass Theke kennen lernen.  Da wir selbst seit 25 Jahren Lesungen veranstalten, waren wir sehr gespannt, wie Stevan mit dem vielgängigen und erklärungsreichen Auftritt des Küchen-Teams vom „Sosein“  zurecht kommen wird, aber er hat das bravourös gemeistert. Er … Im Roman „Der große Glander“ von Stevan Paul geht es um Genuß und den Zusammenhang zwischen Handwerk, Kunst und Kochen weiterlesen


Als sich andere Küchenkunden  gerade für unser „altes“ Ausstellungsschlafzimmer entschieden, kamen wir bei der Besprechung von Küchenergänzungsteilen für die Speisekammer von Familie Mader auf deren Schlafzimmer zu sprechen und wir boten einen Ausstellungspreis an, falls sie uns ihr Schlafzimmer ein Jahr für die Ausstellung ausleihen würden. Also entwarfen wir deren Schlafzimmer mit einigen neuen Ausstattungsmerkmalen … Das neue Ausstellungsschlafzimmer gehört schon unseren Kunden weiterlesen


     PRESSEMELDUNG Über die Internetsuche  fand die kochbegeisterte Familie Felbinger aus dem Allgäu den Weg nach Unterkrumbach und zur individuellen Massivholzküche. Beim ersten Besuch übernachteten  sie nach fünf Stunden gemeinsamer Küchenplanung, Werkstattführung und gemeinsamen Kochens  im Wohnmobil auf dem Gelände der Möbelmacher, wo sich deren Zwergpudel Sambo nur sehr zaghaft mit der französischen Hauskatze Plümi … Wie die Massivholzküche aus Unterkrumbach ins Allgäu kam weiterlesen


Der Fränkische Jedermann Von Fitzgerald Kusz nach Hugo von Hofmannsthal Theater Kuckucksheim Gott ist wütend. Schlecht sind die Menschen, eitel und habgierig. Eigentlich würde er lieber heute als morgen zum Jüngsten Gericht blasen lassen. Doch Gott gibt der Welt eine letzte Chance: Wird der selbstsüchtige Jedermann im Angesicht des Todes zum Guten bekehrt, soll die … Der fränkische Jedermoo weiterlesen


© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Barrierfrei Einrichten mit den Möbelmachern