Massivholztisch aus Nussbaum mit unsichtbar befestigten Ansteckplatten

Die Ansteckplatten sind extrem stabil, können nicht rausrutschen und bieten trotzdem die volle Beinfreiheit

Ansteckplatten bei Massivholztischen sind meist ein Graus, weil dem zweimaligen  Anstecken im Jahr, die ganze Tischoptik und Funktion geopfert wird. Denn normalerweise sind irgenwelche Löcher zu sehen und der Tisch braucht eine Zarge (so heißt das Brett, das von Bein zu Bein läuft), die die Beinfreiheit junger Damen und großer Männer lästig einschränkt.

Katja wollte unbedingt Ansteckplatten für Ihren Nussbaumtisch

Tischlein verlänger dich - von zwei auf drei Meter

Deswegen bauen wir die Tische lieber größer und liefern zum Beispiel einen schönen Anstelltisch mit aufschraubbaren Beinen dazu. Bis Katja kam und sich um alles in der Welt nicht von den dämlichen Ansteckplatten abbrigen ließ.  Und weil man ihrem Lächeln nur schwer widerstehen kann (und ihrer massiven Forderung nicht minder), enwickelten wir Ansteckplatten, deren Befestigung unsichtbar ist.

Auf dem Fotos sehen Sie, dass Sie nichts sehen.

Der Tisch ohne Ansteckplatte ist zargenlos und trotzdem extrem stabil und verwacklungsfrei, wie die neuen Canon-Objektive

Die Ansteckplatte ist ganz leicht zu befestigen und kann gegen das Rausrutschen gesichert werden, muss aber nicht

Massivholztisch mit oder ohne Ansteckplatte - immer ein funktionaler und ästhetischer Genuß

Natürlich kennen (und können) wir auch alle anderen Arten von Ansteckplattenbefestigungen und Mechaniken für Ausziehtische (sogenannte Strip-Tease-Tables). Und alle Tische aus unserer Fertigung sind auch Tabledance-tauglich. Auch ihre ausgefallendsen Wünsche kann unsere Einzelanfertigung erfüllen, denn wir machen das Un-Möbliche wahr.

Wie unsere Tische entstehen, sehen Sie sehr ausführlich auf der Seite "vom Baum zu Tisch"

Zusammenarbeit am rechteckigem Tisch

Weil Katja und Lloyed ebenso nette wie attraktive Menschen sind, haben Sie sich auch beim Fotografieren des eigenen Tisches als (erfahrene) Models zur Verfügung gestellt. Gibt es ein schöneres Symbol für harmonische Kundenbeziehung?

Was Katja macht, wenn Sie keine Tische kauft, erfahren Sie auf der homepage ihrer Nürnberger Boutique sieben-fashion.