AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitSocial MediaKontakt
 » Startseite » Produkte » Wohnräume » Garderobe

Flur - Gang - Garderobe

Die Garderobe im Freien kommt eher selten vor

Die Garderobe ist zwar keine Versicherung für allzeit anhaltende Ordnung, aber immerhin ein ganz guter Vorvertrag.

Es gibt viele Gründe für eine maßgefertigte Kleiderablage. Der wichtigste ist auch der simpelste: Garderoben bringen Ordnung ins Chaos der Vorhallen und Flure und verweisen Dinge auf den Platz, an den sie gehören. Eine individuelle Gestaltung, die die Besonderheiten Ihres Entrees berücksichtigt, macht den Eingang zur Visitenkarte Ihres Hauses.


Oder anders gesagt: „Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck."
Ob Sie Ihren Gang modern, klassisch oder rustikal einrichten wollen hat für die Grundrißplanung zunächst mal keine Bedeutung. Wohl aber, ob längs oder quer gehängt wird, ob die Schuhe vielleicht sogar um 90 Grad gedreht stehen müssen, weil für die klassische Variante kein Platz ist, oder ob man erst ab fünf oder schon ab drei Kindern eine eigene Kindergarderobe braucht. Und ob die Beleuchtung das Chaos verdunkeln oder die Ordnung beleuchten soll, führt natürlich zu völlig unterschiedlichen Licht-Konzepten.

Garderobenbeispiele 2014 bis heute

Diese Garderobe passend zum Drag Design wird von Sophie weiter unten sogar im Video vorgestellt

In kaum einem Wohnbereich, ist die Einzelanfertigung so hilfreich, wie in der Garderobe. Am besten bringen Sie Ihren Grundriss mit und ein paar Fotos, dann  können wir einige innovative Einrichtungsvorschläge machen und gemeinsam weiterentwickeln. Ein paar Beispiele zur Inspiration:

Garderobe passend zum Drag Design für Anna, Eric und Sophie

Die linke Seite ist ein richtiger Schrank
rechts kann man von der Seite Jacken einhängen

Im Spiegel unserer Garderobe sieht man die bereits vorhandenen Drag Design Einrichtungsgegenstände im Entree unserer Kunden. Wir haben lange gemeinsam entworfen um uns daran anzulehnen, gleichzeitig alle Garderobenfunktionen zu erfüllen und das ohne albern zu wirken.


Der Schrank hat nur eine Tür für Schuhe links, rechts verbirgt er die seitliche Bedienbarkeit, die durch die Edelstahlhängemöglichkeit und die Schubladen mit Sitzmöglichkeit ergänzt wird.

Es gibt einen eigenen Beitrag im Nachhaltigkeitsblog zu dieser Garderobe und hier zeigen wir die ganze Entstehung von der Idee bis zur Montage im Video:



Garderobe in Kirschbaum mit Schuhschrank

Die Leiter als Hängemöglichkeit hat viel Vorteile

Schuhfa-Auskunft über Bonität der Garderobe
Verwaltungsspezialisten gibt der neue Schuhschrank der Familie
übersichtlich Auskunft über die Schuhe aller Teilnehmer, abgekürzt
eben Schuhfa.

Seitlich bedienbarer Schrank mit Leiter in Kirschbaum,
Schuhschrank mit Alurahmen und Satinatoglas.


Garderobe in Birnbaum - Freie Bahn für Traktoren

Der Traktor zählt zu den wichtigsten Fahrzeugen im Flur
Die Kommode ist an der Wand befestigt
Der Blick nach Außen

Weil im Eingangsbereich von Familie Schörner viele Traktoren unterwegs sind ‒ und weil es auch angenehmer zu wischen ist, haben wir die Garderobe aus fränkischem Birnbaum größtenteils an der Wand befestigt. Wir sind beeindruckt, wie viele Traktorenmarken die kleinen Fachleute schon kennen und hoffen auf ähnliches Markenbewusstsein bei den Möblern.

Optischer Trick für Kleiderschrank

Unsere Kunden wissen natürlich, wie viel Platz sie für Mäntel und lange Dinge benötigen, und wie viel für Jacken und Schuhe. So entstand diese raffinierte Konstruktion, die ganz links mit 60 cm Tiefe für einige Mäntel Platz bietet, durch die Spiegeltür aber nahezu unsichtbar ist. Daneben sind auf zwei Ebenen Stangen für Jacken und der Schuhschrank, der weniger Tiefe benötigt. Nur die einzelanfertigung macht solche Lösungen möglich.

Noch mehr Beispiele für individuelle Garderoben ...

finden Sie auf dieser Seite.



Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch


 von Sylke Pfeiffer Nach drei Jahren Studium und einem weiteren vor mir bis zum Bachelor im Fach Industriedesign, packte mich die Lust außerhalb der Uni einen tieferen Einblick in ein Handwerk zu erhalten. Dazu durfte ich ein dreimonatiges Praktikum bei den Möbelmachern antreten, welche mir durch ihren offenen Auftritt, den Fokus auf Nachhaltigkeit und die … Meine Praktikumserfahrung bei den Möbelmachern weiterlesen


Beim Schneiden des Einladungsvideos für unsere Filmgala am Samstag Abend (24.Juni 2017 im Rahmen der 19. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage) haben wir noch sooo viele liebe cineastische Mitstreiter aus dem Gymnasium Hersbruck entdeckt, dass wir nochmal die Einladung zum Mitmachen an alle schicken wollen, weil sich die Hersbrucker Filmszene eben über einige Generationen bis ins Heute erstreckt. … Noch können wir weitere Ideen für die Filmgala „Dolores“ am 24. Juni 2017 aufnehmen weiterlesen


von Dr. Volker Stahlmann   März 16.00 Uhr in der TH Nürnberg! Aus kontrolliertem Raubbau, Vortrag von Kathrin Hartmann Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Studierendeninitiative OEPRO mit dem Kulturbahnhof Ottensoos TH Nürnberg, Fakultät Betriebswirtschaft, Bahnhofstraße 87, 90402 Nürnberg, Raum 112 Eintritt frei! Angesichts des Klimawandels, der drohenden Ressourcenknappheit und etlicher anderer menschgemachter Umweltkatastrophen beruht die Hoffnung vieler … Aus kontrolliertem Raubbau weiterlesen


Stephanie aus Immenstadt im Allgäu suchte schon lange nach der perfekten Küche, aber vor allem nach den besten Geräten zum Kochen. Deswegen entstand der erste Kontakt zu ihr im Juni 2016 ausnahmsweise nicht über die Suche nach Massivholzküchen, sondern über unseren Hersteller aller Tepan Yaki-, Wok-, und Induktionskochfelder Christian Jaksch. Der empfahl ihr auch, unbedingt … Die ganze Geschichte der Allgäuer Alpenküche vom Tepan bis zum Fototermin weiterlesen


von Dr. Volker Stahlmann Kulturbahnhof Ottensoos am 6. April 19.00 Uhr Was hindert mich eigentlich daran, so zu leben, wie ich es will? Was kann mir helfen, um mehr von meinen Vorstellungen Realität werden zu lassen? Wie kann ich Wege aus der Beengtheit meiner eigenen Sachzwänge zu entdecken? Dieter Wunderlich geht diesen Fragen am Beispiel … Aus der Tretmühle zur Selbstbestimmung weiterlesen


Pressemeldung zum Tag der Rückengesundheit 2017 Der 16. Tag der Rückengesundheit steht in diesem Jahr unter dem Motto „Balance halten -Rücken stärken“ und der Veranstalter „Aktion Gesunder Rücken e.V.“ empfiehlt den vielen Menschen mit Rückenproblemen auf das „körperliche und seelische Gleichgewicht zu achten.“ Die Theorie klingt einfach, natürlich ist dafür Bewegung und gesunde Ernährung extrem … Tag der Rückengesundheit am Samstag, den 11. März: Balance halten – Rücken stärken bei den Möbelmachern weiterlesen


Seit 1997 hatten wir immer wieder regen Meinungsaustausch und intensive Zusammenarbeit bei unterschiedlichsten Projekten mit Professoren, Studenten und Universitäten zwischen Virginia, Bayreuth und Nürnberg/Erlangen. Deswegen hier die Einladung zur sicher interessanten Tagung:  ?Den Übergang in eine nachhaltige Gesellschaft vor Ort gestalten. Reallabore und Transformationsplattformen in der Region? von Prof. Manfred Miosga (Uni Bayreuth) persönlich: „Sehr … Save the date ? Konferenz zur regionalen Nachhaltigkeitstransformation am 6.4.2017 an der Universität Bayreuth weiterlesen


© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Massivholzküchen der Möbelmacher