AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitSocial MediaKontakt
 » Startseite » Firma » 25 Jahre  » Jubiläumsfreitag mit Denis Scheck von Druckfrisch

Die Nachbereitung

  • Wir bedanken uns ganz herzlich bei Denis Scheck und haben für die, die nicht kommen konnten viele Videos in kurz und Lang geschnitten und in eine Youtube Playliste gepackt.

Das Video vom gegenseitigen Interview mit Denis Scheck und herwig Danzer





Jubelfreitag mit Denis Scheck von Druckfrisch am 14.6.13

Denis Scheck von "Druckfrisch" wird beim 25-jährigen Möbelmacherjubiläum in Unterkrumbach lesen: am 14.6.2013 19 Uhr

Die Jubeltage beginnen am Freitag um 19 Uhr mit einem musikalisch begleiteten Sektempfang. "The Lady and the Tramps" spielt klassischen Swing vom Feinsten.


Und dann kommt er, "ihr Streiter für das Wahre, Schöne, Gute":


Denis Scheck wird gegen 20 Uhr zu uns stoßen
und zunächst herwig Danzer für ein Kurzinterview zur Verfügung stehen, das sich mit Schecks Buch Er&Sie beschäftigt (gemeinsam herausgegeben mit Dr. Eva Gritzmann). Ein Buch über die Unterschiedlichkeit von Männlein und Weiblein bei der Bestellung, der Zubereitung und der Wahrnehmung von Speisen (hier im Nachhaltigkeitsblog besprochen). Dazu haben die Möbelmacher einige Fragen, denn ihre Massivholzküchen sollten schließlich Menschen beider Geschlechter begeistern. 

Im Anschluss daran wird Denis Scheck - ähnlich wie in seiner Sendung "Druckfrisch" - an jedem letzten Sonntag im  Monat um 23:35- aktuelle Literatur und seine fundierte Meinung über dieselbe präsentieren. Wer sich schon bei seinen Fernsehsendungen wundert, wie ein Mensch so messerscharf  und humorvoll formulieren kann, wird erstaunt feststellen, dass das Gleiche in live sogar noch beeindruckender ist.

Gemeinsam mit unseren Freunden als Mitveranstalter, der Buchhandlung Lösch  freuen wir uns riesig, dass er kommt.

Freitag, 14.6.13   19:00 Uhr  bei den Möbelmachern in

Unterkrumbach 39, 91241 Kirchensittenbach

Eintritt 12.- Euro (Schüler 8.-)

Interessante Links zu Denis Scheck

Das Buch von Denis Scheck und Dr. Eva Gritzmann wird im Nachhaltigkeitsblog besprochen

Weiter interessante Links:

  • Die Herkunft des Zitats "Glauben Sie mir, ich weiß, was ich tue" bei der amerikanischen Fernsehserie „Sledge Hammer“, in welcher der Geheimagent gleichen Namens eine Atombombe entschärfen will, sie aber just nach den erwähnten Worten explodiert.)
  • Denis Scheck gewinnt mit Andreas Ammer den Deutschen Fernsehpreis 2011

Ja wir wissen, dass viele Menschen sonntags um 23:35 schon schlafen (müssen), aber man kann die Sendung Druckfrisch tags darauf hier auch im Internet anschauen, sogar ganz praktisch in die einzelnen Beiträge zerlegt. Also gibt es keinen vernünftigen Grund, Denis Scheck nicht zu kennen. 

The Lady and the Tramps

The Lady and the Tramps sind der musikalisch jazzige Rahmen für die Lesung mit Denis Scheck

Die Lady ist Veronika Thoma (gesang), die Tramps Peter Thoma (saxophon ), Andreas Weiß (piano)  Friedemann Pods (contrabass) und Armin Roth (schlagzeug). 

Eine Freizeitband aus professionellen Musikern, die sich dem klassischen Jazz und Swing verschrieben hat. http://www.the-lady-and-the-tramps.de.rs/

Friedemann Pods hat im Jahr 2012 mit der Orchestergemeinschaft Hersbruck ein Konzert in unserer Halle dirigiert, dessen Solotrompete Armin Roth spielte. Als Jazzer sind sie uns mit ihren Bandkollegen ebenso willkommen. Nach der Lesung werden wir noch mehr von ihnen hören. Sie können hier schon mal reinhören.




Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch

Jubiläumstage



  Beim zweiten Küchentermin weiß man meist schon, wie die Küche vom Grundriss her aussehen wird, trotzdem sind noch viele Details zu klären und auch mit dem Raussuchen der Geräte kann man sich eine Weile beschäftigen. Deswegen gehen wir mit unsern Kunden nochmal alle Details durch und natürlich kochen wir auch gemeinsam. Denn nur, wenn … Wenn coole Kinder von Kunden kochen weiterlesen


Es wurde während der Jahreseinstiegsfeier im Dehnberger Hof Theater nur verraten, dass wir (Ute und herwig Danzer) uns den Abend des 21. Februars freihalten müssen. Aber nicht, ob für eine Krisensitzung, eine psychologische Zwangsberatung oder ein Feierabendbierchen. Letzteres war dann – gottseidank – am nähesten dran, wenn auch meilenweit vom liebevoll organisierten  Fondueabend  entfernt. Denn … Überraschungsfondue der Mitarbeiter weiterlesen


Wer richtig rechnet, weiß, dass das 10. Blogggertreffen nach unserer Initiative im Jahr 2008 schon 2017 stattfindet und nicht erst 2018, was sich irgendwie logischer klingen  würde.   10 Veranstaltungen, in denen die damals eher im mittleren Alter befindlichen und männlichen Öko-Nachhaltigkeitsblogger von überwiegend jungen weiblichen Beauty- und Foodbloggerinnen abgelöst wurden. Das ist ja durchaus … Zum 10. Bloggertreffen auf der Biofach 2017 gabs ´ne schicke Torte weiterlesen


  Liebe Leute, dieser Newsletter zeigt Ihnen problemlos unseren vielfach verbesserten Text und die passenden Fotos. Die liebevoll geschnittenen Videos – vor allem das zweiminütige Newslettervideo selbst, das Ihnen sogar das Lesen des Newsletters selbst ersparen würde, können Sie mit allen Raffinessen nur über den Link ins Nachhaltigkeitsblog erreichen (oder mit den direkten Klicks in … NL 133: Limettenküche, Holzstapeleinladung, neue Modelgeneration, Einradschlafzimmer, Schockfroster, Grimmepreis und Oldtimer, Weinkühlschranksonderangebot weiterlesen


Donnerstag, 23. Februar ?Plastic Planet?- Die dunkle Seite der Kunststoffe (Film mit Nachgespra?ch) Wir sind Kinder des Plastikzeitalters: vom Babyschnuller bis zur Plastikdose für das Müsli.  Plastik ist überall,  selbst in unserem Blut ist Plastik nachweisbar! Regisseur Werner Boote,  begibt sich auf die Suche nach Antworten: Schadet Plastik unserer Gesundheit? Wer ist verantwortlich  für die … ?Plastic Planet?- Die dunkle Seite der Kunststoffe Film mit Nachgespra?ch im Kulturbahnhof Ottensoos weiterlesen


Helmy Abouleish, Sohn des Alternativen Nobelpreisträgers Ibrahim Abouleish ist leitender Manager des SEKEM-Unternehmens, das in einem Wüstengebiet nordöstlich Kairos seit 1977 verschiedene Bio-Lebensmittel, Gesundheitsprodukte und Textilien aus ökologischem Anbau  mit inzwischen  über 2000 Mitarbeitern produziert. SEKEM  ist gleichzeitig eine Kulturinitiative zur unmittelbaren Unterstützung der gesellschaftlichen Entwicklung mit Krankenhaus, Kindergärten, Schulen, Universität und sucht die Überwindung … Vortrag von Helmy Abouleish ?Die SEKEM- Initiative? am 13.02.17 im Kulturbahnhof Ottensoos weiterlesen


Pressemeldung In den Hallen der Kölner Möbelmesse ging es in diesem Jahr laut Trendforschern um die großen Gefühle. Das „Selbstmitgefühl“, also die Fokussierung auf das eigene Ich,  führe zu ungeahnten Stilmixen, bei denen Bauhaus neben Kitsch und Plüsch neben Purismus platziert wird.  Als „postfaktisch“, also nicht nach logischen funktionalen, sondern nach emotionalen Kriterien gestaltet, könnte … Gefühle, Kitsch und schockgefrostet – die Internationale Möbelmesse Köln 2017 IMM weiterlesen


Follow Me on Pinterest


die-moebelmacher

© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Massivholzwohnzimmer