AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitSocial MediaKontakt
 » Startseite » Aktuell » Veranstaltungen » Consumenta 2015 » Consumenta2012

Consumenta 2012 in Halle 6 Stand A60

Unser Stand auf der Consumenta 2011 in Halle 6 A60 wird ungefähr so aussehen

Die schönsten Fotos von Engeln, kochenden Kindern, bildhübschen Töchtern und unseren Kunden in der Galerie "Gesehen wurden"

 

 

Der Artikel im Nachhaltigkeitsblog

 

 

 

 

Täglich um:

11:30 Der gesunde Schlaf - Kurzvortrag von Rückenschulleiterin Ute Danzer

14:00 Die grüne Küche - Vorstellung vom Ernährungsexperten herwig Danzer 

Durchgehend: Messesonderangebote für Bettsysteme, den Jori Relaxsessel, unsere Stehtische, -Pulte und stummen Diener und alle weiteren Ausstellungsstücke und -Küchen.

 

 

Unser Stand auf der Consumenta 2012
Die neuen Miele Kaffeeautomaten stehen zum Testen auf der Consumenta bereit

Täglich 9:30 bis 10 Uhr ist Fairpressozeit

Wir laden Sie ein unsere neuen Miele Kaffeeautomaten (ab 930.- € ) zu testen. Schmecken Sie fair gehandelten Espresso (den wir immer im eine-Welt-Laden Cocoyok in Hersbruck kaufen) aus dem neuen Automat einer Firma, deren Nachhaltigkeitsphilosophie (im Großen) der unseren (im kleinen) sehr ähnlich ist.

Und natürlich können Sie den ganzen Tag über auch alle anderen Miele-Geräte testen.


Täglich um 11:30 Uhr: Rückenschulleiterin Ute Danzer über den gesunden Schlaf und Massivholzbetten

Rückenschulleiterin und Sportlehrerin Ute Danzer ist Spezialistin für die mannigfachen Möglichkeiten, die Ergonomie des Liegens mit dem Pro Natura Besttsystem bis zum letzten Quäntchen Komfort auszureizen

Täglich um 11:30 Impulsvortrag über den gesunder Schlaf von der Sportlehrerin und Rückenschulleiterin Ute Danzer. Sie erklärt die Voraussetzungen  für gesunden Schlaf im Allgemeinen und die Anforderungen an ein ergonomisches Bettinnenleben im Besonderen. 

Viele Faktoren die wir nicht bewusst beeinflussen können sind für die Qualität des Schlafes entscheidend, umso leichter fällt es, auf gesunde Materialien und perfekte Ergonomie zu achten.

Seit über 20 Jahren kümmern sich die Möbelmacher um gesunde Schlafzimmer und ein wichtiger Baustein sind die Bettsysteme von Pro Natura, die sie auf der Consumenta testen können.

 

 

Die Massivholzbetten der Möbelmacher sind die optimale Basis für die ergonomischen Bettsysteme von Pro Natura

Für unsere Pro Natura Bettsysteme haben wir diesmal sogar ein paar Massivholzbetten übrig, die wir in Ergänzung zum Bettsystem gerne günstig dazu liefern werden. Zum Beispiel zwei von diesen auf dem Foto in 180 mal 200 cm für nur 700.- Euro, aber auch eine einfache Liege in  210 mal 120 cm (400 Euro) und eine einfache Liege in 200 mal 180 cm für 600 Euro.

Täglich um 14 Uhr: die grüne Küche

Die grüne Küche aus unserer Ausstellung ist zu Gast auf der Consumenta und wird dort täglich um 14 Uhr persönlich vorgestellt

Der Kirschbaum aus Lilling, die Arbeitsplatte aus Laborkeramik von Systemceram, die Geräte von Miele: täglich um 14 Uhr stellt der geprüfte Ernährungsexperte und Küchenspezialist herwig Danzer die neue grüne Küche der Möbelmacher vor. Mit Druckdampfgarer, Induktionswok, Kompaktbackofen und dem automatisch schließenden Oberschrank. Und mit grünem Leder, welches zärtlich zu den Knien ist: 

Der Jubiläumssessel von Jori: Farfalla

Das Sondermodell Farfalla wird nur im Jahr 2012 hergestellt und ist besonders günstig.

Zum 40-jährigen Jubiläum hat Jori dieses Sondermodell "Farfalla" herausgebracht, das ausschließlich im Jahr 2012 hergestellt wird. Das Nackenkissen gibt es dabei kostenlos dazu, Preisbeispiele sind hier zu finden.


Unser stummer Diener Giovanni

... kostet auf der Messe statt 870.- nur 800.- Euro in Buche und statt 970.- nur 900.- in Thermobuche. 

Stehtische aus der Ausstellung

DER Tisch für Gespräche unter Freundinnen ...

Statt 500 Euro kosten unsere bereits gefertigten Stehtische nur 400.-. 

i- und Stehpulte

Das neue absperrbare Pult für das iPad, das man zusätzlich auch mit einer waagrechten Ablage ausstatten kann.
Unser "klassisches" Stehpult

Zusätzlich zu unseren bekannten Steh-, Redner- oder Beamerpulten haben wir natürlich auch das neue iPult dabei, das wir speziell für Marmot entwickelt haben, das aber auch schon einige Privatkunden zu schätzen lernten. In Buche kosten diese 510 Euro. Es ist in der Höhe verstellbar und absperrbar. Mehr zum iPult und zum Stehpult.

Zu Gast im "Forum Wohnwelten" der Innenarchitekten

Dieser halbfertige Tisch wird am Stand der Innenarchitekten stehen

Der Bund deutscher Innenarchitekten (BDIA) hat sich auf der diesjährigen Consumenta im "Forum Wohnwelten" der Vermittlung von Lebensqualität verschrieben. Sie sind quasi Nachbarn in Halle 6 und wir dürfen unseren Beitrag zur Ausstellung leisten (mit dem unfertigen Tisch) und eine Prezi-Präsentation in der Vortragsreihe liefern.
Die Präsentation trägt den Titel:

Anleitung zum Wohnglücklichsein
Wie die Möbelmacher dank Einzelanfertigung
Küchen, Wohn- und Arbeits(t)räume gestalten


Sie findet statt am Samstag, den 3. November um 15:30 und im Anschluss würden wir mit unseren Zuhörern gerne ein Gläschen köstlichen Schaumweines auf unserem Stand trinken.

Unsere  Prezi-Vorträge

Eintrittskarten

Wir erwarten Sie in der grünen Küche in Halle 6

In diesem Jahr haben wir keine Gastkarten zu vergeben, aber natürlich erstatten wir Ihnen den Eintritt bei einem adäquaten Einkauf.


Küchenlinks



Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch


Liebe Leute, in diesem Newsletter geht es um die neuen Küchen, das Badezimmer aus dem Sittenbachtal und um unsere regionale Waldschöpfungskette mit dem mobilen Sägewerk. Aber viel wichtiger ist uns, dass Sie die Termine 23. Juni und 24. Juni mit einem Klick auf den Link in Ihren Kalender eintragen (fränkischer Sommer mit Olivia Trummer) (Filmgala Dolores … NL 134: Bretterbericht, neue Küchen, Ausstellungsschlafzimmer, Badezimmer und Barschränke. Fränkischer Sommer und Filmgala Dolores weiterlesen


Wir durften den sympathischen Kochbuchautor Stevan Paul vor ein paar Tagen bei einer Lesung in der Nürnberger Bindergass Theke kennen lernen.  Da wir selbst seit 25 Jahren Lesungen veranstalten, waren wir sehr gespannt, wie Stevan mit dem vielgängigen und erklärungsreichen Auftritt des Küchen-Teams vom „Sosein“  zurecht kommen wird, aber er hat das bravourös gemeistert. Er … Im Roman „Der große Glander“ von Stevan Paul geht es um Genuß und den Zusammenhang zwischen Handwerk, Kunst und Kochen weiterlesen


Als sich andere Küchenkunden  gerade für unser „altes“ Ausstellungsschlafzimmer entschieden, kamen wir bei der Besprechung von Küchenergänzungsteilen für die Speisekammer von Familie Mader auf deren Schlafzimmer zu sprechen und wir boten einen Ausstellungspreis an, falls sie uns ihr Schlafzimmer ein Jahr für die Ausstellung ausleihen würden. Also entwarfen wir deren Schlafzimmer mit einigen neuen Ausstattungsmerkmalen … Das neue Ausstellungsschlafzimmer gehört schon unseren Kunden weiterlesen


     PRESSEMELDUNG Über die Internetsuche  fand die kochbegeisterte Familie Felbinger aus dem Allgäu den Weg nach Unterkrumbach und zur individuellen Massivholzküche. Beim ersten Besuch übernachteten  sie nach fünf Stunden gemeinsamer Küchenplanung, Werkstattführung und gemeinsamen Kochens  im Wohnmobil auf dem Gelände der Möbelmacher, wo sich deren Zwergpudel Sambo nur sehr zaghaft mit der französischen Hauskatze Plümi … Wie die Massivholzküche aus Unterkrumbach ins Allgäu kam weiterlesen


Der Fränkische Jedermann Von Fitzgerald Kusz nach Hugo von Hofmannsthal Theater Kuckucksheim Gott ist wütend. Schlecht sind die Menschen, eitel und habgierig. Eigentlich würde er lieber heute als morgen zum Jüngsten Gericht blasen lassen. Doch Gott gibt der Welt eine letzte Chance: Wird der selbstsüchtige Jedermann im Angesicht des Todes zum Guten bekehrt, soll die … Der fränkische Jedermoo weiterlesen


Dienstag, 9. Mai 2017, 19:30 Uhr  im Kulturbahnhof Ottensoos, Bahnhofstr.11 Selbstoptimierung: Königsweg zum Glück oder gnadenlose Geißel? (Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Evangelischen Forum Hersbruck)                                                               … Selbstoptimierung weiterlesen


Seit 1988 engagieren sich die Möbelmacher für regionale Wirtschaftskreisläufe und 1998  begann nach dem ersten Tag der Regionen in Unterkrumbach die Zusammenarbeit mit fränkischen Spitzenköchen für das Bayerische Fernsehen. Knapp zwanzig Jahre durften wir mit Andreé Köthe (Essigbrätlein), Stefan Rottner (Gasthaus Rottner), Christian Wonka, Diana Burkel (Würzhaus), und vielen anderen kreativen Köchen zusammen arbeiten und … Die regionale Waldschöpfungskette und was die individuelle Massivholzküche mit der Sterneküche verbindet weiterlesen


© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Nachhaltikeit bei den Möbelmachern