AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitSocial MediaKontakt
 » Startseite » Produkte » Wohnräume » Bad
Schaum-(wein)bad im Traumbad. Solnhofer Platten, Holzbadewanne und -möbel, Keramikplatte und Vola Armaturen in blau. Nur zum Waschen viel zu schade
Dieses Bad aus Elsbeere trägt die Galsschüssel auf der Glasplatte

Das Massivholz - Bad von den Möbelmachern

Lieber ein Bad in der Wanne, als eines in der Menge

Bäder gehören zu unseren Lieblingsaufgaben, weil kein Bad wie das andere ist. Groß, klein mit Dachschräge, Vorwandinstallation oder Salzgrotte. Wir planen nach Ihren Wünschen und lösen zusammen mit unseren Partnern auch die gesamte Logistik. Geschmacklich sind wir dabei völlig frei zwischen Landhaus und Avantgarde und wir freuen uns auf jede neue Idee von Ihnen. Wir entwerfen anhand des Grundrisses und wählen mit Ihnen Armaturen, Materialien, die Holzbadewanne oder eine aus Glas, Beton, Akryl, Email.

Mit allen geölten Harthölzern von  Ahorn über Buche, Eiche, Elsbeere, Kirschbaum, bis hin zur Zwetschge kann man im Bad gerade auch mit Obsthölzern schöne Effekte erzielen.

Die Fotos sind nur Beispiele aus der unendlichen Auswahl, denn Traumbäder sind keine Schaumbäder.


Einzelanfertigung vom Traumbad

Zusammen mit (z.B.) den Armaturen von Arne Jacobsen (VOLA) könnte so auch Ihr Traum-Bad aussehen. Es könnte aber auch Solnhofer Platten als Fußbodenbelag und einen Waschtisch aus Laborkeramik haben. Vielleicht hätten Sie´s ja lieber in Edelstahl, Lochblech und Drahtglas.

Oder gleich mit sägerauhen Brettern, Baustellenarmaturen und echtem Hersbrucker Kopfsteinpflaster als Boden (gibt es noch aum Bauhof)? Wir freuen uns auf jeden Fall auf Ihre ausgefallenen Ideen und verwirklichen sie voller Elan.

Machen Sie Ihr Bad zu einem ungwöhnlich wohnlichen Raum, der sich gewaschen hat!

40 000 Seiten Brockhaus lesen und das Wasser ist noch heiß
Freistehend wirkt die Wanne ganz besonders

Holzbadewanne ist ein Klassiker

Natürlich braucht nicht jeder eine Holzbadewanne, zum Beispiel der, der nur unter die Dusche geht. Der echte Genießer aber, weiß den Geruch des Holzes, seine Wärme auch wo kein Wasser hinkommt und seine Isolationskraft zu schätzen. Denn das Wasser kühlt nicht aus. Gleichzeitig ist die Wanne wesentlich leichter zu pflegen und bietet auch zwei Menschen, die sich allerdings verstehen sollten, einen angenehmen Platz zum Vorspielen z.B. schöner Arien.

zum Beispiel Nussbaumbad



Zu diesem außergewohnlichem Bad aus Nussbaum haben wir eine Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterSonderseite gestaltet.



Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch


Sa, 24.09.2016, 20:30 Uhr Le Bang Bang All you hear is voice, bass, hands and feet Nach ihrem beeindruckenden Konzert im KiCK im Dezember 2014 kommt das Duo wieder. Die beiden haben in der deutschen Musiklandschaft für reichlich Furore gesorgt und wurden vom Magazin ?Elle? zur ?1. Liga von München? gekürt. In der Tat haben … KiCK-Programm16/17 weiterlesen


Zum Sägen des Holzvorrates für unsere Kunden in drei Jahren haben wir eigentlich schon alles gesagt, gefilmt und erklärt, denn seit 18 Jahren sägen wir zwischen 100 und 200 Kubikmeter wertvolle Hartholz auf unserem Gelände (die „Waldschöpfungskette“ oder ?Vom Baum zu Tisch? auf der Homepage der Möbelmacher) Mit dem Wetter hatten wir diesmal richtig Glück, … Das mobile Sägewerk und wenn sogar das Schlichten Spaß macht weiterlesen


Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.


      Jetzt haben wir im Qualitätsmanagement soooo viele Jahre (bei uns seit 1998) Anglizismen übernommen, dass uns die neu eingedeutschte „Anspruchsgruppe“ erstmal zurückübersetzt werden muss: Es geht um  Stakeholder, als jene Menschen, die IRGENDWIE oder SOWIESO mit unserem Betrieb zu tun haben, selbst wenn sie jetzt im Moment noch gar nicht geboren sein mögen. Weil … Was genau ist eigentlich eine „Anspruchsgruppenanalyse?“ weiterlesen


Das ist doch mal klasse, dass Liebherr seine Neuheitenpräsentation der Blu-Serie in Hersbruck  veranstaltet. Das neueste von den Kühlschränken zusammen mit alten aber wertvollen Autos, verbunden mit Vortrag, Oldtimerführung und köstlichem Buffet, nicht zu vergessen die einzigen „regionalen“ südafrikanischen Weine der Familie Dauphin. Der Vertriebspartner Süd – die Firma Hack und Eitel – und auch … Die neuen Blu-Kühlschränke von Liebherr in der Hersbrucker Dauphin Speed Event-Halle weiterlesen


Pressemeldung Fränkische Spitzenköche geben sich in den Massivholzküchen der Möbelmacher seit  Jahrzehnten den Kochlöffel in die Hand aber zusätzlich zu deren inspirierenden Videos und  der Internetsendung www.kocheinrichtung.de mit Diana Burkel hat der geprüfte Ernährungsexperte herwig Danzer eine neue Serie „Einfach kochen“ gestartet, die alten und zukünftigen Küchenkunden die allereinfachsten und schnellsten Gerichte schmackhaft macht. Tomatennudeln … Pressemeldung: Einfach Kochen in den Massivholzküchen der Möbelmacher weiterlesen


So richtig habe ich als Handwerker den Hype um die Postwachstumsdiskussion offengestanden immer noch nicht begriffen (aber ich weiß immerhin, dass er mit der deutschen Post nichts zu tun hat), denn fast jeder Handwerker hat ein Gefühl für die gesunde Größe seines Betriebs, das Wachstumsvirus befällt wohl eher die Industrie oder Größenwahnsinnige.  Aber Handwerker sind … Die neue Generation der Postwachstumsforscher war bei uns zu Gast weiterlesen


© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Massivholzküchen der Möbelmacher