AktuellProdukteAusstellungFirmaNachhaltigkeit25 Jahre Social MediaKontakt
 » Startseite » Produkte » Wohnräume » Wohnzimmer

Wohnzimmer komplett - vom Massivholzmöbel bis zum Flachbildschirm.

Wohnzimmer komplett einrichten, vom Fussboden bis zur Beleuchtung, vom Sofa und Sessel bis zum Massivholzmöbel


Vor 17 Jahren wurden wir gerügt, weil wir so schöne Polstermöbel in die Wohnzimmerentwürfe gezeichnet hatten, aber wir wussten nicht, ob man die überhaupt kaufen kann (konnte man nicht). Aber das Problem haben wir erkannt. Heute bekommen Sie von uns nicht nur Entwurf und die Massivholzmöbel, sondern auch Polstermöbel, die Beleuchtung, die Vorhänge, den Teppich und sogar den Flachbildschirm von Sharp.

Für viele Menschen hat sich die Bedeutung des Wohnzimmers gewandelt. Früher repräsentierte man damit - Wohnzimmer mussten vor allem groß sein, heute ist es häufig so, dass Gäste am Esstisch sitzen bleiben und die Sofas gar nicht besitzen wollen. Deswegen raten wir zum sparsamen Gebrauch von wertvollen Polstermöbeln (wir bieten Ihnen die Sofas und Relaxsessel von Jori an) und zu allererst zur Überlegung, ob ein Fernseher im Wohnzimmer stehen soll, oder woanders Platz findet (oder gar nicht). Denn er entscheidet über Grundrissgestaltung, Lichtführung, Flächenverhältnisse und Nutzungsdauer. Und wenn Fernseher, dann sichtbar oder versteckt?

Wohnen statt Lagern

Für viele Wohnzimmernutzer ist weniger mehr. Sie wollen nur Bücher, Musik, einem komfortablen Platz zum Entspannen und eine Abstellmöglichkeit für das wohlverdiente Weinglas am Abend. Die vielen Hochzeitsgeschenke wandern in den Keller, die seit 5 Jahren nicht mehr gespielten Monopolyschachteln werden an anderen Plätzen untergebracht. Für diese Erkenntnisse sind die Erfahrungen der europäischen Einrichtungsgeschichte völlig ausreichend, auch wenn asiatische zu den gleichen Ergebnissen mit einer etwas blumigeren Sprache kommen.

Artikel über Wohnzimmergestaltung in unserem Weblog



Alle Links: Wohnzimmer aus heimischem Massivholz

Unsere Wohnzimmerseiten in chronologischer Reihenfolge:


Unsere Jori - Schnäppchen bei den Sonderangeboten:


Unsere Partner rund ums Wohnzimmer:



Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch
Hochhinaus konnten wir planungstechnisch, weil die Räume der thüringischen Jungendstilvilla ungewöhnlich hoch waren. Das bietet einserseits viel zusätzlichen Stauraum für Koffer und andere Dinge, andererseits muss man auch rankommen und so planten wir schon beim ersten Gespräch in Unterkrumbach eine Leiter, die hinter der Tür geparkt und aufgehängt ist, aber...

Liebe Leute, der Samstag, 27.Sep. ist der erste Cittaslow-Tag in Hersbruck und zufällig fällt er mit dem deutschlandweiten Tag der Küche (aus Massivholz!) zusammen. Also trifft sich Cittaslow und Slow Food und hoffentlich auch Sie bei uns zum Frühstück, das von 10 bis 17 Uhr dauern könnte. Aber natürlich liefern...

von Peter Wagner Liebe KiCK Fans, wir eröffnen unser Jubiläumsprogramm (ja KiCK ist 10 Jahre alt geworden!) mit Beata Kossowska & Milosz Rutkowski und zwar am Samstag, den 20.09.14! Das Programm (und das von Armin Rotang neu gestaltete Programmheft zum Download) ist wie immer unter www.kultkick.de zu finden. Milosz Rutkowski...

von Alice Niklaus Nachstehende Fotos sind den Leser und Leserinnen der Nachhaltigkeitblogs schon bekannt. Trotzdem bringe ich sie hier nochmals, so quasi als Symbol zum obigen Titel. Anfangs Januar 2010 wurde ich Patin eines frisch gepflanzten Apfelbäumchens auf der Streuobstwiese mit dem interessanten Namen Api étoilé und im April entschied...

Unser Freund, der Architekt und Musiker Rolf Scharrer hat uns diese festivalerklärende Einladung fürs nächste Wochenede 12. und 13. September geschickt, die wir gerne hier veröffentlichen: Liebe Freunde von Dillberg! Das erste OXXNFESTIVAL in Rasch, am 12. und 13. September. Oder: Was, zum Geier, ist Kult? Kein Festival wie alle...

© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Nachhaltikeit bei den Möbelmachern