AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitSocial MediaKontakt
 » Startseite » Aktuell » Veranstaltungen » Consumenta 2015 » Consumenta2011

Consumenta 2011 in der Massivholz-Showküche der Möbelmacher in Halle 6 Stand A44

Unser Stand auf der Consumenta 2011 ist in Halle 6 A44
Die neuen Miele Kaffeeautomaten stehen zum Testen auf der Consumenta bereit

Täglich 9:30 bis 10 Uhr ist Fairpressozeit

Wir laden Sie ein unsere neuen Miele Kaffeeautomaten (ab 930.- € ) zu testen. Schmecken Sie fair gehandelten Espresso (den wir immer im eine-Welt-Laden Cocoyok in Hersbruck kaufen) aus dem neuen Automat einer Firma, deren Nachhaltigkeitsphilosophie (im Großen) der unseren (im kleinen) sehr ähnlich ist.

Und natürlich können Sie den ganzen Tag über auch alle anderen Miele-Geräte testen.


Täglich um 11:00 Uhr: Rückenschulleiterin Ute Danzer über den gesunden Schlaf

Rückenschulleiterin und Sportlehrerin Ute Danzer ist Spezialistin für die mannigfachen Möglichkeiten, die Ergonomie des Liegens mit dem Pro Natura Besttsystem bis zum letzten Quäntchen Komfort auszureizen

Täglich um 11:00 - 11:10 Impulsvortrag über den gesunder Schlaf von der Sportlehrerin und Rückenschulleiterin Ute Danzer. Sie erklärt die Voraussetzungen  für gesunden Schlaf im Allgemeinen und die Anforderungen an ein ergonomisches Bettinnenleben im Besonderen. 

Viele Faktoren die wir nicht bewusst beeinflussen können sind für die Qualität des Schlafes entscheidend, umso leichter fällt es, auf gesunde Materialien und perfekte Ergonomie zu achten.

Seit über 20 Jahren kümmern sich die Möbelmacher um gesunde Schlafzimmer und ein wichtiger Baustein sind die Bettsysteme von Pro Natura, die sie auf der Consumenta testen können.

 

 

Tägl. 13:00 Uhr: Die Teilnehmer des Spezialitätenwettbewerbs der Metropolregion Nürnberg

Spannende Spezialitäten erwarten Sie bei der Kochshow um 13 Uhr
Zum Beispiel Robert Prosiegel ...
oder Silvia Kaiser

Täglich um 13 Uhr sorgen UNSERE ORIGINALE für das leibliche Wohl. Die Sieger des 1. Spezialitätenwettbewerbs der Metropolregion zeigen, wie lecker und vielfältig Franken und die Oberpfalz sind.

Mittwoch, 26. Oktober 13 Uhr

Bettina Schade
Karpfen Vielitzer Art    
Schades Schmankerl Stubn   
www.schades-schmankerl-stubn.de/


Donnerstag, 27. Oktober 13:00 Uhr

Georg Lukas (Almhof)
Herbert Hofberger (Birke und Partner)    
Jura Distl Lamm
www.landgasthaus-almhof.de
www.juradistl.de

Freitag, 28. Oktober 13:00 Uhr

Helmut Söllner
Waldschänke Zainhammer   
Karpfenfilet mit Erdäpfeldotsch und Dorschenkraut   
www.amzainhammer.de

 


Samstag, 29. Oktober 13:00 Uhr

Herr Wörd und Silvia Kaiser
Hofer Rindfleischwurst auf AS-AM-Brot & Zoiglbierdressingsalat
Bäckerei Wenkmann
http://www.baeckerei-wenkmann.de/
www.dorfkueche.de

 


Sonntag, 30. Oktober 13:00 Uhr



Stefan Rottner und Robert Prosiegel
zusammen mit dem neuen Conviviumsleiter von Slow Food Nürnberg
Altmühlfränkische Biobratwurst

www.hotel-rottner.de
http://metzgerei-prosiegel.de/

www.slowfood-nuernberg.de/ 

Montag, 31. Oktober 13:00 Uhr

Marion Brödenfeld
Coburger Kloßküche
Heiligkreuzstr. 29, 96450 Coburg
Tel. 09561-95330

Dienstag, 1. November 13:00 Uhr

Johann Herrnböck
Leber- und Blutwurst-Ravioli an Weinkraut
Klosterschänke Freystadt
www.klosterschaenke-freystadt.de

Täglich um 15 Uhr: Kochtalk mit interessanten Menschen

Mittwoch, 26.10. 15 Uhr Bernd Regenauer
Donnerstag, 27.10. 15 Uhr: Sina Trinkwalder
Freitag, 28.10. 15 Uhr: Oliver van Essenberg
Samstag, 29.10. 15:30 Uhr: Dagmar Wöhrl
Sonntag, 30.10. 15 Uhr: Robert Ilg
Montag, 31.10. 15 Uhr: Alexander Göttlicher
Dienstag, 1.11. 15 Uhr: Dominik Sichling

Interessante Menschen zeigen in unserer Massivholz-Miele-Küche was und wie sie gerne kochen und erzählen gleichzeitig aus ihrem spannenden Leben. Drei Politiker, zwei Kabarettisten, eine Unternehmerin und ein Buchautor zeigen, dass man in der richtigen Küche nicht nur kochen kann. Wer mitessen möchte kann an der Verlosung der Testesserplätze teilnehmen.

Das Programm:

Mittwoch, 26. Oktober 15 Uhr


Bernd Regenauer
Aus dem Leben eines Kabarettisten

----------------------------------

Donnerstag, 27. Oktober 15:00 Uhr

 

 

Sina Trinkwalder
Kochen und Klamotten - die Chefin von manomama

----------------------------------


Freitag, 28. Oktober 15:00 Uhr

 

Oliver van Essenberg
 "Lebensart Genießen Nürnberg" - der Autor des Genussführers

----------------------------------

 

Samstag, 29. Oktober 15:00 Uhr


Dagmar Wöhrl
Entwicklungspolitik in der Massivholzküche - Mitglied des Bundestages
und Vorsitzende des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und
Entwicklung

----------------------------------


Sonntag, 30. Oktober 15:00 Uhr

Robert Ilg - Bürgermeister der Cittaslow Hersbruck



----------------------------------


Montag, 31. Oktober 15:00 Uhr


Alexander Göttlicher
Gitarre und Kochlöffel - Musik und Commedy

----------------------------------

 

Dienstag, 1. November 15:00 Uhr


Dominik Sichling
Radiomoderator und Sprecher - Radio und Social Media?

 

----------------------------------

 Mehr zum Kochtalk auf der Consumenta im Nachhaltigkeitsblog

 

Täglich um 17 Uhr: Happy Social Media Hour

Mittwoch, 26.10. 17 Uhr Angela Gösswein und Svenja Müller
Donnerstag, 27.10. 17 Uhr Sina Trinkwalder
Freitag, 28.10. 17 Uhr Peter Spandel
Samstag, 29.10. 17 Uhr Klaus Wolfrum
Sonntag, 30.10. 17 Uhr Susanne Rein
Montag, 31.10. 17 Uhr Jürgen Putzer
Dienstag, 1. 11. 17 Uhr Irmgard Pirkl

Zur Happy Hour um 17 Uhr berichten Internetspezialisten aus allen Fachgebieten über die Veränderungen, die „Social Media“ (wie zum Beispiel Facebook, Twitter, Google+ und Co.) bis jetzt gebracht haben und wie man selbst am besten damit umgeht.


Jede Menge Tipps für Unternehmer und Privatmenschen erleichtern die Orientierung in diesem jüngsten Zögling des Internets. Zusammen mit den Twitter-, Blog- oder Facebookspezialisten bereiten wir auch die passenden Snacks zur Happy Hour zu, zum Beispiel das berühmte Heimat aufm Teller Wanderwürschdler und natürlich gibt´s auch Feines aus dem Bio-Programm der Neumarkter Lammsbräu zu trinken.

Und diese netten Menschen stehen auch für Fragen zur Verfügung:

 

Das Programm:

Mittwoch, 26. Oktober 17 Uhr

Angela Gösswein (Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg)

und Svenja Müller (Bloggd auf www.3imweb.de)

"Web 2.0 und Tourismus in Nürnberg"

----------------------------------

Donnerstag, 27. Oktober 17:00 Uhr

 

 

Sina Trinkwalder (@manomama)
"Nachhaltigkeit und Social Media" - die Chefin von manomama

----------------------------------


Freitag, 28. Oktober 17:00 Uhr

 

Peter G. Spandl (@pix4pix)
WebDesigner, Kochblogger und Fotograf

"Twabendessen"


----------------------------------

 

Samstag, 29. Oktober 17:00 Uhr


Klaus Wolfrum
Gründer von http://www.frankentipps.de/Frankentipps (@KlausWolfrum)

"Veranstaltungen mit Social Media bewerben"

----------------------------------


Sonntag, 30. Oktober 17:00 Uhr


Susanne Rein (@SusanneRein)
Web Content-/Social MEdia-Managerin AFAG Messen und Ausstellungen

"Social Media der Consumenta"

----------------------------------


Montag, 31. Oktober 17:00 Uhr

 

Jürgen Putzer (@juepu)
Head of Marketing bei Création Gross

"Social Media in einem internationalen Modeunternehmen"

 

----------------------------------

 

Dienstag, 1. November 17:00 Uhr


Irmgard Pirkl (@tellit5)

PR- und Social Media Fachfrau bei tellit Kommunikationsberatung

"PR in Zeiten von Social Media"

----------------------------------

Mehr zur Happy Social Media Hour im Nachhaltigkeitsblog

Küchenlinks



Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch


 von Sylke Pfeiffer Nach drei Jahren Studium und einem weiteren vor mir bis zum Bachelor im Fach Industriedesign, packte mich die Lust außerhalb der Uni einen tieferen Einblick in ein Handwerk zu erhalten. Dazu durfte ich ein dreimonatiges Praktikum bei den Möbelmachern antreten, welche mir durch ihren offenen Auftritt, den Fokus auf Nachhaltigkeit und die … Meine Praktikumserfahrung bei den Möbelmachern weiterlesen


Beim Schneiden des Einladungsvideos für unsere Filmgala am Samstag Abend (24.Juni 2017 im Rahmen der 19. Unterkrumbacher Werkstatt-Tage) haben wir noch sooo viele liebe cineastische Mitstreiter aus dem Gymnasium Hersbruck entdeckt, dass wir nochmal die Einladung zum Mitmachen an alle schicken wollen, weil sich die Hersbrucker Filmszene eben über einige Generationen bis ins Heute erstreckt. … Noch können wir weitere Ideen für die Filmgala „Dolores“ am 24. Juni 2017 aufnehmen weiterlesen


von Dr. Volker Stahlmann   März 16.00 Uhr in der TH Nürnberg! Aus kontrolliertem Raubbau, Vortrag von Kathrin Hartmann Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Studierendeninitiative OEPRO mit dem Kulturbahnhof Ottensoos TH Nürnberg, Fakultät Betriebswirtschaft, Bahnhofstraße 87, 90402 Nürnberg, Raum 112 Eintritt frei! Angesichts des Klimawandels, der drohenden Ressourcenknappheit und etlicher anderer menschgemachter Umweltkatastrophen beruht die Hoffnung vieler … Aus kontrolliertem Raubbau weiterlesen


Stephanie aus Immenstadt im Allgäu suchte schon lange nach der perfekten Küche, aber vor allem nach den besten Geräten zum Kochen. Deswegen entstand der erste Kontakt zu ihr im Juni 2016 ausnahmsweise nicht über die Suche nach Massivholzküchen, sondern über unseren Hersteller aller Tepan Yaki-, Wok-, und Induktionskochfelder Christian Jaksch. Der empfahl ihr auch, unbedingt … Die ganze Geschichte der Allgäuer Alpenküche vom Tepan bis zum Fototermin weiterlesen


von Dr. Volker Stahlmann Kulturbahnhof Ottensoos am 6. April 19.00 Uhr Was hindert mich eigentlich daran, so zu leben, wie ich es will? Was kann mir helfen, um mehr von meinen Vorstellungen Realität werden zu lassen? Wie kann ich Wege aus der Beengtheit meiner eigenen Sachzwänge zu entdecken? Dieter Wunderlich geht diesen Fragen am Beispiel … Aus der Tretmühle zur Selbstbestimmung weiterlesen


Pressemeldung zum Tag der Rückengesundheit 2017 Der 16. Tag der Rückengesundheit steht in diesem Jahr unter dem Motto „Balance halten -Rücken stärken“ und der Veranstalter „Aktion Gesunder Rücken e.V.“ empfiehlt den vielen Menschen mit Rückenproblemen auf das „körperliche und seelische Gleichgewicht zu achten.“ Die Theorie klingt einfach, natürlich ist dafür Bewegung und gesunde Ernährung extrem … Tag der Rückengesundheit am Samstag, den 11. März: Balance halten – Rücken stärken bei den Möbelmachern weiterlesen


Seit 1997 hatten wir immer wieder regen Meinungsaustausch und intensive Zusammenarbeit bei unterschiedlichsten Projekten mit Professoren, Studenten und Universitäten zwischen Virginia, Bayreuth und Nürnberg/Erlangen. Deswegen hier die Einladung zur sicher interessanten Tagung:  ?Den Übergang in eine nachhaltige Gesellschaft vor Ort gestalten. Reallabore und Transformationsplattformen in der Region? von Prof. Manfred Miosga (Uni Bayreuth) persönlich: „Sehr … Save the date ? Konferenz zur regionalen Nachhaltigkeitstransformation am 6.4.2017 an der Universität Bayreuth weiterlesen


© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Massivholzküchen der Möbelmacher