AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitKontakt
 » Startseite » Produkte » Arbeitsräume » Hotel » Hotel Grüner Baum

Die Hoteleinrichtung für den Grünen Baum in Kühnhofen

Das Hotel Grüner Baum Kühnhofen ist unser direkter Nachbar in Richtung Hersbruck, Luftlinie 982 Meter. Chefin Anita Eberhard ist Kräuterprädagogin und Chef Peter Eberhard ist einer der ersten, der die Zusammenarbeit mit unseren Direktvermarktern schon im Jahr 1998 praktizierte. Die Hotelzimmer für den Anbau haben wir aus 8 verschiedenen Holzarten realisiert, natürlich alle aus der Hersbrucker Alb.

Die Möbel wurden speziell für den grünen Baum entworfen und können gemeinsam mit allem Zubehör für jeden Gastronom nach seinem Geschmack gemeinsam gestaltet werden. Nur selbst gestaltete Möbel können den Stil eines Hauses adäquat widerspiegeln. 



Anita Eberhard ist Kräuterpädagogin und Chefin im Hotel Grüner Baum Herbruck
Peter Eberhard ist einer der Pioniere regionaler Wirtschaftskreisläufe in der Hersbrucker Alb, was ihm schon eine Reihe von Fernsehauftritten beschert hat

Hotelzimmer einrichten, zum Beispiel das Hochzeitszimmer aus massivem Kirschbaum

Als Beispiel der Hoteleinrichtung das Hochzeitszimmer, als Model Anette vom Service und ein sektschlürfender Aushilfsbräutigam
Auch gegenüber des Bettes aus fränkischem Kirschbaum kann frau es aushalten

 



Die Holzarten der Hersbrucker Alb bei der Hoteleinrichtung

In Kühnhofen wollten wir alles zeigen, was unser Holzlager hergibt, denn diese Beispiele können auch alle interessierten Kollegen aus der Hotelbranche im Original anfassen. Von ganz dunkel (Thermobuche) bis ganz hell (Ahorn) ist alles dabei. Statt des eingefrästen Baumes können wir natürlich auch jedes Hotellogo im Möbel verewigen.

Buche, rotkernige Buche, Thermobuche, Ahorn, braunkerniger Ahorn, Elsbeere, Kirschbaum, Birnbaum, erkennen Sie die Holzarten?

Die Hotelzimmereinrichtung aus Massivholz ist ästhetisch und langlebig

Am Couchtisch mit High Heels getanzt? Das Notebook am Schreibtisch zerdonnert? Am Kofferbock das Mountainbike repariert? Den Experimentierkasten "Der kleine Alchimist" im Kleiderschrank ausprobiert? Die Fingernägel und Betthaupt ruiniert?

Massivholzmöbel bewähren sich nicht nur im Hotelzimmer, aber besonders dort, weil man Macken von überschwänglichen Gästen ganz leicht entfernen kann. Lackierte Spanplattenmöbel könnte man nur austauschen oder zum neu Furnieren und Lackieren zurück ins Werk schicken. Offenporig mit Naturharzöl behandelte Massivholzoberflächen dagegen, werden mit wenig Aufwand wieder ein attraktives Zimmer für die nächsten Gäste zu Verfügung stellen.

(Wer unbedingt selbst mal wie ein Rockstar Möbel aus dem Fenster werfen will, soll dies bitte mit diesem Onlinespiel ausprobieren und nicht in den von uns eingerichteten Hotels.)


Natürlich hat weder Anette noch ihre süße Tochter jemals einem Möbel die Maserung gekrümmt, trotzdem sprechen die Erfahrungen der Hoteliers eine klare Sprache zum Thema "Umgang von Hotelgästen mit Hotelmöbeln."
Massivholzmöbel im Hotel sind wegen ihrer Pflegeleichtigkeit eine zukunftssichere Geldanlage

Andere Beispiele der Einrichtung von Hotelzimmern im Grünen Baum

Insegesamt sind es 15 Zimmer, die alle ihren eigenen Charme haben. Alle können wir nach Terminvereinbarung auch besichtigen, um deren Unverwüstbarkeit zu demonstrieren. Gerne richten wir auch Ihre Pension, Ihren Gasthof und Ihr Hotel ein.

In diesem Zimmer ist auch noch ein bequemes Schlafsofa für zwei Personen
So sieht das Schlafsofa im Hotelzimmer ausgeklappt aus
Der Blick auf die Eingangstür des Hotelzimmers
Der Blick durch die Eingangstür des Hotelzimmers
Rollstuhltaugliche Hotelzimmer, über deren Komfort sich auch gesunde Gäste freuen sind die Zukunft bei der Hoteleinrichtung

Barrierfreie Hotelzimmer und Geschichten aus dem Nachhaltigkeitsblog

Die Möbelmacher sind auch auf barrierefreie Hotelzimmer spezialisiert. Besuchen Sie dazu unsere "Sonderseite Barrierfrei"


+++++++++

Einige Links zur Zusammenarbeit mit dem Grünen Baum im Nachhaltigkeitsblog:

Kräuterpädagogin im neuen Hotel

Einladung zur Baustellenbesichtigung


Die ersten Fotos vom neuen Hotel


Deutschlandfunk über Slow City, die Möbelmacher und den grünen Baum


Weinachtsfeier 2008

 

Alle Links mit dem Thema Gastronomie

Logo im Hochzeitsbett

Die Einzelanfertigung der Möbelmacher ermöblicht alle Stilrichtungen und vor allem die individuelle Anpassung aller Möbel an den Stil des Hauses bis hin zum eingefrästen Logo.



    Impressum/Datenschutz
    Inhaltsübersicht
    Hilfe
    Newsletter
    Gästebuch


    Es tut mir wirklich sehr leid, aber das Nachhaltigkeitsblog hat eine gewisse Tradition in aktueller(!) Berichterstattung und deshalb kann ich auf die offizielle Pressemeldung nicht mehr warten, werde sie aber sofort anhängen, wenn sie raus ist. Andrea Lipka von der Simmelsdorfer Mühle ergriff einst die Initiative um einen Verband, Verbund, Netzwerk oder was auch immer … Meilenstein fränkischer Kulturgeschichte: der Kulturverbund Nürnberger Land wurde in Hersbruck gegründet weiterlesen


    Im Dezember letzten Jahres kamen die Waldbauern, um den Werdegang ihrer Buchen  kennen zu lernen (hier der ganze Artikel drüber), gleich im Januar besuchte uns der Lionsclub Hersbruck und  im Februar die Rotarier aus Auerbach.   Mit beiden Serviceclubs haben wir nach der Führung gekocht und geschlemmt und vor ein paar Tagen erst war der … Warum Betriebs(ver)führungen Freude machen weiterlesen


    Liebe Leute, in diesem Newsletter geht es um die neuen Küchen, das Badezimmer aus dem Sittenbachtal und um unsere regionale Waldschöpfungskette mit dem mobilen Sägewerk. Aber viel wichtiger ist uns, dass Sie die Termine 23. Juni und 24. Juni mit einem Klick auf den Link in Ihren Kalender eintragen (fränkischer Sommer mit Olivia Trummer) (Filmgala Dolores … NL 134: Bretterbericht, neue Küchen, Ausstellungsschlafzimmer, Badezimmer und Barschränke. Fränkischer Sommer und Filmgala Dolores weiterlesen


    Wir durften den sympathischen Kochbuchautor Stevan Paul vor ein paar Tagen bei einer Lesung in der Nürnberger Bindergass Theke kennen lernen.  Da wir selbst seit 25 Jahren Lesungen veranstalten, waren wir sehr gespannt, wie Stevan mit dem vielgängigen und erklärungsreichen Auftritt des Küchen-Teams vom „Sosein“  zurecht kommen wird, aber er hat das bravourös gemeistert. Er … Im Roman „Der große Glander“ von Stevan Paul geht es um Genuß und den Zusammenhang zwischen Handwerk, Kunst und Kochen weiterlesen


    Als sich andere Küchenkunden  gerade für unser „altes“ Ausstellungsschlafzimmer entschieden, kamen wir bei der Besprechung von Küchenergänzungsteilen für die Speisekammer von Familie Mader auf deren Schlafzimmer zu sprechen und wir boten einen Ausstellungspreis an, falls sie uns ihr Schlafzimmer ein Jahr für die Ausstellung ausleihen würden. Also entwarfen wir deren Schlafzimmer mit einigen neuen Ausstattungsmerkmalen … Das neue Ausstellungsschlafzimmer gehört schon unseren Kunden weiterlesen


         PRESSEMELDUNG Über die Internetsuche  fand die kochbegeisterte Familie Felbinger aus dem Allgäu den Weg nach Unterkrumbach und zur individuellen Massivholzküche. Beim ersten Besuch übernachteten  sie nach fünf Stunden gemeinsamer Küchenplanung, Werkstattführung und gemeinsamen Kochens  im Wohnmobil auf dem Gelände der Möbelmacher, wo sich deren Zwergpudel Sambo nur sehr zaghaft mit der französischen Hauskatze Plümi … Wie die Massivholzküche aus Unterkrumbach ins Allgäu kam weiterlesen


    Der Fränkische Jedermann Von Fitzgerald Kusz nach Hugo von Hofmannsthal Theater Kuckucksheim Gott ist wütend. Schlecht sind die Menschen, eitel und habgierig. Eigentlich würde er lieber heute als morgen zum Jüngsten Gericht blasen lassen. Doch Gott gibt der Welt eine letzte Chance: Wird der selbstsüchtige Jedermann im Angesicht des Todes zum Guten bekehrt, soll die … Der fränkische Jedermoo weiterlesen


    © 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

    Schlafzimmer aus Massivholz