AktuellProdukteVideosAusstellungFirmaNachhaltigkeitSocial MediaKontakt
 » Startseite » Firma » Links zu Freunden » Dehnberger Hof Theater
Viola und Wolfgang Riedelbauch machten aus einem alten Bauernhof ein großes Theater. Den Boden im Haupthaus haben die Möbelmacher restauriert.
200 Menschen finden im Theater Platz, die Verkleidung der Bühne stammt auch aus Unterkrumbach
Der erweiterte Vorstand des Dehnberger Hof Theaters mit Theaterleiter Ralph Weiß (der größte, hinten rechts)

Zusammenarbeit mit dem Dehnberger Hof Theater

Ein hundertjähriges Hopfenbauerngehöft in Dehnberg,
2 km nördlich von Lauf, wurde 1973 von Wolfgang
Riedelbauch, Theaterkapellmeister und Musikwissen-
schaftler, erworben und in behutsamem Umgang mit
den vorgegebenen Formen und Materialien zu einer
weit in die Region strahlenden Stätte für vielfältige
kulturelle Aktivitäten umgestaltet.


Die Frau des Theatergründers, Viola Riedelbauch ging mit herwig Danzer in die Schule. Mit Wolfgang Riedelbauch und seinem Nachfolger Ralph Weiß verbindet die Möbelmacher eine langjährige Freundschaft und Zusammenarbeit.

Für das Dehnberger Hof Theater (eigene homepage mit Kartenreservierung) haben die Möbelmacher die Bühnenverkleidung und viele andere handwerkliche Aufgaben verwirklicht, seit dem Jahr 2000 ist herwig Danzer im Vorstand des Theatervereins, der das Gelände 1999 von Wolfgang Riedelbauch gekauft hat. 

 

Das Dehnberger Hof Theater bei Wikipedia

Artikel über die Werbezusammenarbeit im Weblog

 

Heimat auf´m Teller beim 30-jährigen Jubiläum mit Hans Heberlein vom Alten Schloß in Hefenfeld
Esskultur und Lebensart auf der Consumenta
Das "Aquarium" bietet Platz für ca 50 Menschen, die gerne Feiern wollen oder einen Jazzfrühshoppen oder eine Lesung

Gastronomisches im Dehnberger Hof Theater

Schon im Jahr 1998 war das DHT Mitveranstalter des ersten Tags der Regionen in Unterkrumbach bei den Möbelmachern. Dieses Engagment für regionale Wirtschaftskreisläufe wird seitdem konsequent weiterverfolgt. Durch die Zusammenarbeit mit dem Verein Heimat auf´m Teller werden den Besuchern der Theaters Genüsse geboten, deren Herkunft aus dem Fränkischen stammt.

Theaterleiter Ralf Weiß organisiert zusammen mit herwig Danzer von den Möbelmachern die Ausstellung "Esskultur und Lebensart" auf der Consumenta. Auch hier geht es um regionales Genießen der Produkte unserer Direktvermarkter. In den Kochshows "Die Wohlfühlküche mit Dampf und Tepan Yaki" zeigt Danzer, wie man in einer Massivholzküche aus heimischem Holz regionale Lebensmittel perfekt zubereitet.

Consumentaeintrag im Weblog


30-jähriges Jubiläum im Weblog

Alle Fotos des Jubiläums bei sevenload.de

 



Impressum/Datenschutz
Inhaltsübersicht
Hilfe
Newsletter
Gästebuch


Mit Familie Hetzel haben wir – wie immer – alle Grundrissvarianten gemeinsam durchgespielt, aber eine zweizeilige Küche bietet gegenüber U-Formen bei schmalen Küchen eigentlich immer eine sinnvollere Raumausnutzung. Der Platzverlust durch Möbelecken – die wir meist mit der einzig sinnvollen Magiccorner lösen – fällt weg und der Raum wirkt größer, selbst wenn man die Kochzeile, … Fototermin in der Massivholzküche von Familie Hetzel in Buche mit Grün weiterlesen


Wie es im Leben so ist, ist die Anzahl der verfügbaren Steaks durch die Größe des Hutangerochsens begrenzt, weshalb ab jetzt bei der für uns sehr wichtigen Anmeldung  für die Werkstatt-Tage 2016 nur noch ein Eintrag in die Warteliste möglich ist, denn wir wissen leider nicht genau, wie viele Steaks die noch im ganzen reifenden … „Vom richtigen Zeitpunkt im Leben“ – Kochworkshop am Samstag, Hutangerführung am Sonntag und zwei Tage der offenen Tür (11. +12. Juni) weiterlesen


Einst ging ich mit Wolfgang Vöckler (Abi 1980) ins Gymnasium Hersbruck, später war er mit seiner Frau Susanne einer unserer ganz frühen Küchenkunden (1992), mit deren Fotos ich manchmal noch mit dem Slogan „Wir machen Kopfstand für unsere Kunden“ werbe. Bei  der Aufnahme dieser Fotos mit unserer Tochter Laura und Barbaras Geschwistern war die damals … Barbara Vöckler dreht als Abschlussarbeit Musikvideo mit Bird Berlin aus Hersbruck weiterlesen


Unser Freund Dr. Oliver van Essenberg hat wieder eine Buch aus der Reihe „Lebensart Genießen“ herausgebracht und diesmal heißt es „Lebensart genießen – Spezialitäten in Franken.“  Wie schon beim zweiten Buch über Nürnberg (da konnten wir uns daran beteiligen), mit dem wir wegen seiner kompetenten Artikel der verschiedenen Autoren auch heute noch vielen Menschen Freude … „Lebensart genießen – Spezialitäten in Franken“ mit vielen Freunden und dem Hutanger-Weideprojekt weiterlesen


   Für das Werkstatt-Dinner am 10.Juni geht es hier zur  Anmeldung Hier geht es zur Sonderseite der Werkstatt-Tage Zum ersten Mal haben wir Anfang 2015 vom Ingwertrink gehört, weil ihn Andreas Hagen von Koenigssalz mitbrachte.  Anfang Oktober besuchte uns Mario Fürst, der Mann für Marketing und Vertrieb bei IngwerTRINK, er hatte es nicht weit, er … „Vom richtigen Zeitpunkt im Leben“ – Wie das Werkstatt-Dinner entstand und was am 10. Juni alles los ist weiterlesen


Leider musste ich die Panoramen (und den Blogartikel darüber) vorläufig wieder entfernen, weil sie das ganze Blog durcheinanderbringen, sobald die Bugs beseitigt sind, schalte ich sie wieder zu. Liebe Leute, die 18. Werkstatt-Tage rücken näher und passend zum Motto „Vom richtigen Zeitpunkt im Leben“ freuen wir uns schon jetzt auf Ihre Anmeldungen.Es wird spannend: Literarisch … Newsletter 126: Kugelkamera und Sessel-Aktion; Werkstatt-Tage mit Denis Scheck, Hutangerochsen und Gewinnchance; himmlisches Sägen mit Schlichtfest; weiterlesen


Das zählt wirklich zu den einfachsten Gerichten der Welt, besonders, wenn man – wie unsere Kunden meist – einen Druckdampfgarer besitzt. Ansonsten kann man Artischocken natürlich auch im normalen Dampfgarer bei 100 Grad rund 30 Minuten garen oder ganz normal mit Dämpfeinsatz im Topf machen, der Artischocke ist das egal. Der schneidet man zunächst den … Einfach Kochen Nr. 5: Artischocken aus dem Druckdampfgarer mit Vinaigrette weiterlesen


© 2009 die möbelmacher gmbh | unterkrumbach 39 | 91241 kirchensittenbach | tel. 09151 - 862 999 | email info@die-moebelmacher.de

Massivholztische