Erdbeerdruck auf Glasfronten

Die Erdbeeren sind hinter Glas gedruckt

Frau Böhner liebt Erdbeeren, Symmetrie und funktionale Küchen. Und so haben wir gemeinsam aus vielen Vorschlägen den hier gezeigten erarbeitet. Der Blick beim Kochen auf die Terasse macht einfach Freu(n)de. 



Von ein paar Varianten wurde dann diese umgesetzt

Obwohl bei ersten Treffen schon während des Gesprächs entstanden, kam dieser Entwurf der endgültigen Lösung dann schon ziemlich nahe.  So macht gemeinsames Küchenplanen Freude.

Während des gemeinsamen Kochens und Planens entstehen erste Skizzen der späteren Küche

Die anderen Ansichten (zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Die Ansicht durch die Eingangstür auf die Kochinsel und den Kühlschrank mit Schiefer-Front

Der Blick zur Eingangstür über die Kochinsel mit Tepan Yaki

Der Blick auf die ganze Familie und die Holzjalousie mit roten Bändern

Die Ansicht der Kochbücher und des Backofenhochschrankes mit Combidampfgarer

Man kann ja viele Ansichten von Küchen haben, von links, von rechts oder durch die Tür, aber wir sind der Ansicht, dass man Massivholzküchen langfristig betrachten sollte. Denn gerade die potentielle Lebensdauer von vielen Jahrzehnten (leider können wir bis jetzt erst 2 1/2 davon beweisen) und die Umzugstauglichkeit, die wir schon gezeigt haben, relativieren die höheren Anschaffungskosten im Vergleich zur Formaldehyd ausströmenden Spanplatte.

Liebevolle Details

Die Maserung der rotkernigen Buche läuft über die ganze Front

Die Keramikspüle ist flächenbündig in die Granitplatte eingebaut, die Mischbatterie super praktisch

Der Edelstahlboden unter den Öl und Essigflaschen lässt sich wunderbar reinigen

Die Kochbesteckeinteilung unter dem Kombinationskochfeld Induktion-Tepan Yaki

Der Kammervakuumierer ist in die Schublade eingebaut

Besteckeinteilung in der Riesenschublade

Die fablich passenden Holzjalousien von Ann Idstein


Auch die Möbelmacher bedanken uns ganz herzlich für die schöne Zusammenarbeit.